Dienstag, 24. März 2015

DM Lieblinge Februar 2015

Gaaanz, ganz verspätet kommt heute noch der Post der DM Lieblinge Februar. Eigentlich dachte ich, dass ich diesen Post schon lange verfasst habe, aber dem war wohl nicht so. Da ich jetzt aber glücklicherweise endlich Zeit habe (gestern hab ich noch meine letzte Prüfung geschrieben), kommt der Post noch nachträglich:


Das war also der gesamte Inhalt der Box, immerhin wieder 6 Originalprodukte.


Colgate 'MaxWhiteOne' Optic Zahncreme
75ml / 2,95€
Sorgt mit einer optischen Aufhellung für sofort sichtbar weißere Zähne und dank Reinigungskristallen für ein natürlich weißes Lächeln.
Darüber hab ich mich am Wenigsten gefreut. Zahncreme hab ich sowieso schon genug (mit der mittlerweile 7 Stück) und außerdem kann ich solche aufhellenden meist nicht verwenden, da sich bei mir ein weißlicher Schleim im Mund bildet. Werde die also probieren und weitergeben, falls ich sie nicht nutzen kann.


John Frieda 'Frizz Ease' Shampoo #unendliche Geschmeidigkeit
250ml / 6,95€
Bekämpft Frizz mit Frizz-Resistance-Komplex sofort, dringt in das Haar ein und wirkt von innen heraus.
Geruchlich erinnert es mich an mein Anti-Schuppen-Shampoo von head&shoulders mit Zitronenduft. Das hier riecht allerdings noch etwas nach Arganöl oder dergleichen. Zur Wirkung kann ich noch absolut  nichts sagen, da ich ja immer ein Shampoo nach dem anderen verbrauche und die neuesten Shampoos ja leider hinten anstehen müssen (muss vor diesem zum  Beispiel noch ca. 10 Shampoos verbrauchen). Ich hatte allerdings mal eine Probe eines anderen FrizzEase-Shampoos und das fand ich damals sehr gut!


Labello Lipbutter #Coconut
16,7g / 2,65€
Pflegt die Lippen samtweich: Die cremige Formel mit Mandelöl und Sheabutter schmilzt bei Kontakt mit den Lippen. Mit Kokosnussduft.
Auch hier kann ich zur Wirkung gar nichts sagen, denn ihr wisst ja, auch bei Lippenpflege nutze ich brav eine nach der anderen (und hier liegen jetzt noch ca. 20 andere vor mir). An sich fand ich es aber witzig, diese Lipbutter zu bekommen, denn ich habe gerade vor ein paar Tagen endlich meinen Kokoslipbalm im Töpfchen geleert und schon steht Ersatz da. :D   Hierüber werde ich wohl mal in drölf Jahren berichten.^^


Balea Badesalz  'Verwöhnmomente' #Vanille- und Mandelmilch-Duft
80g / 0,55€
Entspannung pur mit der feinen Komposition aus Meersalz und dem Duft von Vanille und Mandelmilch.
Das hab ich leider auch noch nicht probiert (wollte ich am Wochenende machen, aber habs dann leider hier liegen gelassen), aber allein durch diese 'Duftlöcher' (wie nennt man die eigentlich?) kommt mir soooo ein schöner Duft entgegen, ich bin wirklich begeistert!


Manhattan Puderrouge #59W hot in here
5g / 2,45€
Die neue, samtige Textur schenkt ein strahlendes, frisches Aussehen und betont die Wangenpartie. Langanhaltend und leicht zu verblenden.
Darüber hab ich mich gefreut. Ich besitze zwar noch einige Blushes (wobei ich ja gut aussortiert habe, ca. 10 dürftemes  noch sein), aber so eine Nuance definitiv nicht. Hab ich auch schon einmal verwendet, allerdings sah mein Gesicht an dem Tag durch diese doofe BB Cream wieder mal sehr bescheiden aus und demnach auch dieses Blush. Die Farbe ist aber sehr toll. :)


Astor 'Matte Style Lip Lacquer' #215 just so stylish
5ml / 7,75€
Intensiver und langanhaltender Gloss mit seidig-leichter Puder-Gel-Formulierung, die nicht klebt oder ausläuft.
Geruchlich leider ein Flop (riecht so, als ob da gar keine Duftstoffe drin wären mit einem Hauch Gärtnerei und ich hasse ja Blumendüfte)  und auch sonst leider  nicht perfekt. Das fängt schon bei der Farbe an, die in der Packung hübscher aussieht, in Wirklichkeit aber deutlich heller ist. Außerdem muss man ewig warten, bis die Textur annähernd matt ist und durch dieses Puder-Finish klebt zwar wirklich nicht, aber sobald  die Lippen durch irgendwas auch nur minimal berührt werden, ist dieses Etwas  pink eingefärbt. Immerhin geht die Farbe schnell wieder weg.


Insgesamt hatte diese Box einen Wert von 23,30€ und ich habe somit fast 5mal so viel an Wert zurück bekommen, wie ich in diese Box investiert  habe!

Gebrauchen kann ich ja erst mal auch alles außer wohl die Zahncreme, aber die breite Masse mag solche aufhellenden Zahncremes nun mal gerne. Zufrieden bin ich trotzdem und ich bin sehr froh, wieder mal eine Box ergattert zu haben.

Habt ihr dieses Mal auch ein Abo erwischt? Wie fandet ihr diese Box?




Kommentare:

  1. MMmh man kann neuerdings an diesen Tüten schnüffeln? Das wusste ich noch gar nicht, muss ich mal ausprobieren.

    Das Hot in Here Rouge fixt mich an seit ich es auf einem Blog gesene habe. Leider habe ich es noch nicht im Laden gesehen aber ich glaube da könnte ich schwach werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, kann man, sogar schon seit letztem Jahr. :)
      Gut, bei Blush hab ich das Problem des Anfixens zum Glück nicht so, bin irgendwie gar nicht so der Blushtyp (liegt vielleicht daran, dass ich ja recht viele Unreinheiten habe, welche sich nie richtig abdecken lassen und da sieht Blush oft doof aus, vielleicht auch daran, dass ich seit über einem Jahr immer das gleiche verwende, um es endlich mal zu verbrauchen. :D).

      Löschen