Mittwoch, 31. Oktober 2012

Preview 'Dark Glamour & eine BB Cream'

Hallo, meine Lieben.
Heute möchte ich euch einige neue Produkte von Balea zeigen, welche es bald in den DM-Märkten zu kaufen geben wird.

Balea Herbsthighlights

Langsam wird es kalt und es ist Zeit sich selbst noch mehr zu verwöhnen, als man es sowieso schon das ganze Jahr über tut. Dazu bietet dir Balea viele neue Produkte, von denen wir dir in diesem Newsletter einige präsentieren.
 
Gerade in dieser Jahreszeit braucht deine Haut mehr Feuchtigkeit als sonst. Perfekt dafür: Die neue Balea Q10 Anti-Falten BB Cream. Was dich erwartet? Ein ebenmäßiger Teint und gepflegte Haut.
Deinen Körper kannst du zusätzlich noch mit den vielfältigen Dark Glamour Produkten verwöhnen, die mit einer geheimnisvollen Duftkomposition aus frischen und würzigen Nuancen betört.

 
Für gepflegte Haut und einen perfekten Teint im Herbst
BB CreamBalea NEU
Q10 Anti-Falten BB Cream Blemish Balm
 
Das Multitalent Balea Q10 Anti-Falten BB Cream sorgt für ein glattes und ebenmäßiges Hautbild.
Die straffende 7in1 Pflege zaubert einen perfekten Teint und gepflegte Haut:
 
1. Mindert Fältchen und feine Linien
2. Hilft Pigmentflecken vorzubeugen
3. Feuchtigkeitsspendend
4. Unebenheiten abdeckend
5. Teint-erstrahlend
6. Schutz vor UV-Strahlen (LSF 15)
7. Hauttonausgleichend
 
Vegan.
 
50 ml: € 2,95
 
Dark Glamour - die geheimnisvolle Duftkomposition im Herbst
 
 
 
Balea NEU
Dark Glamour Handlotion
 
Die Handlotion mit Panthenol spendet der Haut Feuchtigkeit und regeneriert die Hände, für junge, glatte Haut. Die leichte Textur zieht schnell ein.
 
Vegan.
 
300 ml: € 1,75
Dark Glamour Handlotion
Dark Glamour Seife 
 
 
Balea NEU
Dark Glamour Creme Seife
 
Die Creme Seife reinigt schonend die Haut und bewahrt die natürliche Feuchtigkeits-Balance.
 
Vegan.
 
500 ml: € 0,75
 
 
 
 
Balea
Dark Glamour Verwöhnbad
 
Die hochwertige Rezeptur des Bads verwöhnt deine Haut und hinterlässt ein traumhaft zartes Hautgefühl. Alles für deinen exklusiven Auftritt.
 
Vegan.
 
500 ml: € 1,75
Dark Glamout Verwöhnbad
Dark glamour Deo 
 
Balea
Deo-Bodyspray Dark Glamour
 
Die hautfreundliche Formel des Deo-Bodysprays schützt wirksam vor Körpergeruch und erfrischt fühlbar, von Kopf bis Fuß. Der himmlische Duft verführt mit stilvoller Raffinesse.
Es hinterlässt keine weißen Rückstände auf der Kleidung.
 
Vegan.
 
200 ml: € 0,85



Meine Meinung: Gut, die BB Cream ist für meine Haut wohl nicht gemacht, Falten habe ich noch nicht, sonst hätte ich sie aber vielleicht ausprobiert (wenn endlich alle Make-Ups leer wären :D). Bei den Dark Glamour-Produkten werden ich wohl auch keines kaufen. Letztes Jahr gab es ja schon das Duschgel und das fand ich vom Geruch her nicht soo interessant. Allgemein kaufe ich aber keine Handseife, da Mama das übernimmt und so einen riesigen Pott Handcreme verbrauch ich in 5 Jahren wahrscheinlich nicht. :D
Einzig das Deo wäre noch interessant, aber wie gesagt, ich finde den Geruch nicht so besonders und außerdem habe ich noch sehr viel Deo zu Hause (aktuell 3 Roller, 4 große Sprühdeos und ein kleines :D).


Findet ihr eines der Produkte interessant?

Montag, 29. Oktober 2012

[TAG] Meine Parfümsammlung

Hallo, meine Lieben.
Nachdem ich euch ja *hier* meine Parfümsammlung gezeigt, aber den dazugehörigen TAG nicht mitgemacht habe, folgt dieser heute. Außerdem möchte ich euch noch meine Parfüms und Proben zeigen, welche in letzter Zeit hinzugekommen sind.

Fangen wir mit den Fragen an:


Wieviele Parfums besitzt Du momentan?
24 Parfüms und 15 Proben

Mehr günstiges oder teures Parfum?
Eigentlich nur günstiges. Mein teuerstes war das Valentina von Valentino, welches 50€ für 30ml kostet, was ich noch in Ordnung finde, da man wirklich nur ein bis zwei Spritzer braucht und der Duft echt lange hält.

Selber kaufen oder schenken lassen?
An sich beides. Früher mochte ich schenken lassen lieber, da ich keine besonderen Wünsche hatte. Da ich mittlerweile aber die 40-Wünsche-Marke geknackt habe, sollte man mir nur noch Parfüm schenken, welches ich auch möchte. Ich kauf mir aber ab und an auch selbst Parfüm.

Erinnerst Du Dich noch an Dein erstes Parfum? Wenn ja, welches war es?
Ja, das war ein ganz schreckliches von Diddl in einem Herzflakon mit pinkem Deckel. Man konnte nicht mal sprühen und ich fand den Duft auch damals schon nicht gut, aber ich wollte unbedingt ein Parfüm.

Was ist Dein aktuelles Lieblingsparfum?
Ein Lieblingsparfüm hab ich nicht, aber Puma Animagical und Valentino Valentina mag ich sehr.

Welches Parfum kannst Du überhaupt nicht riechen?
Ganz klar 4711, aber auch alles, was nur nach Blumen riecht, vor allem der typischen Gärtnereiduft oder der Geruch von Geranien oder Wildrose, zum Beispiel die alverde Reinigungstücher oder die Creme und das Duschgel in Wildrose von Weleda.

Der ideale Frühlings-/Sommerduft?
Sehr gut finde ich da Donna von La Riva, riecht sehr frisch und zitrisch.

Der ideale Herbst-/Winterduft?
In den kälteren Tagen mag ich Heat von Beyoncé sehr gerne.

Wählst Du Dein Parfum alleine aus oder holst Du Dir die Meinung Deines Freund/Freundin/Ehemann/Ehefrau oder von anderen (z. B. Freunde) ein?
Ich suche allein aus, manchmal lass ich Mama oder ne gute Freundin dran riechen, aber da die beide den genau gegenteiligen Geschmack, was Gerüche betrifft, haben, finde ich ein Parfüm besser, je schlechter sie es finden. :D

Wandelnde Duftwolke oder dezentes Lüftchen?
Ein Mittelding. Ich liebe es, ab und zu ein kleines Duftwölkchen zu riechen. Außerdem sollte die Person neben mir ebenfalls mein Parfüm riechen, ich sprühs ja nicht nur für mich hin. ;)

Eine Fee erscheint und sagt Dir, dass Du den perfekten Duft wünschen darfst... Wie wäre dieser?
Was perfektes wird wohl schwer, da ich sowohl frisch, fruchtig als auch orientalisch oder pudrig mag. Aber auf jeden Fall sollte der Duft sexy und alltagstauglich zugleich sein, lange halten und nicht zu teuer sein.

Hand aufs Herz - benutzt Du alle regelmäßig oder setzen manche Staub an?
Da muss ich ganz klar nein sagen, hat aber den Grund, dass ich meiner Meinung nach zu viel habe und reduzieren möchte und deshalb zur Zeit immer nur ein Parfüm für den Tag und eins für den Abend habe und erst ein neues benutze, wenn das alte leer ist. Zur Zeit ist also das schlechteste Tagesparfüm und das schlechtestes Abendparfüm dran (wobei ich den Duft mag, aber ungern Deo als Parfüm benutze). Für die nötige Abwechslung sorgen Pröbchen.


Sammelst Du Parfumproben? Wenn ja, wieviele türmen sich bei Dir zu Hause?
Die Frage würde ich eigentlich mit nein beantworten, aber ihr fragt euch sicher, wie ich dann 15 Proben beherbergen kann. Ganz einfach, eine Zeit lang wollte ich Proben für den Urlaub aufheben, damals habe ich mich noch nicht so viel mit Kosmetik beschäftigt und dementsprechend so gut wie nie Proben bekommen. Mittlerweile habe ich aber in nichtmal einem Jahr 10 Proben angesammelt. Da ich aber eigentlich nur einmal pro Jahr in Urlaub fahre und dann auch nur für 10 Tage, kann ich logischerweise nicht alle Proben verbrauchen und beschlossen, sie auch im Alltag zu benutzen. Ich könnte jetzt natürlich alle Proben benutzen, bis sie weg sind, aber 1. möchte ich auch meine normalen Parfüms benutzen und 2. möchte ich die Proben dem Anlass entsprechend benutzen, sprich einen Sommerduft nicht im Winter aufsprühen. Somit habe ich mir jetzt überlegt, jeden Monat eine Probe zu benutzen, wenns sein muss auch 2, denn ich möchte nicht im Sommer 2014 noch Proben von 2012 haben. Ich hoffe, mein System ist verständlich. :D
Wenn die Proben soweit reduziert sind, möchte ich jede sofort nach Erhalt benutzen, aber natürlich wieder keine Sommerprobe im Winter etc. 


So, das war ja schonmal ein langer Post, jetzt aber noch zu meinen neueren Proben und Fullsizeparfüms:



-Playboy 'VIP' EdT (bei Douglas 30ml für 9,95€ (Sonderangebot), sonst 12,95€; 50ml für 14,95€): Riecht sehr pudrig-süß, erinnert mich irgendwie stark an Lady Million, ich finde das Parfüm aber nicht soo besonders. 
Haltbarkeit: ca. 5 Stunden
Ich würde es mir wohl nicht nachkaufen.

-2x Taylor Swift 'Wonderstruck' EdT (bei DM 15ml für ca. 10€ und 30ml für ca. 15€): Das mag ich vom Geruch her echt gerne, riecht richtig fruchtig-süß, aber nicht die klebrige Süße, wer Midnight Fantasy von Britney Spears kennt, der weiß, was ich meine. :D
Haltbarkeit: noch nicht getestet
Würde ich mir in groß kaufen, steht schon auf meinem Wunschzettel.




-DKNY 'Be Delicious eau so intense' EdP (bei Douglas 30ml für 39,95€ (Sonderangebot), sonst 42,95€; 50ml für 59,90€; 100ml für 85€ -> sind aber die Preise de EdP, weiß nicht, ob es das Eau so Intense ist...): Hab ich noch nicht dran gerochen.
Haltbarkeit: somit schwer zu sagen :D
Mal schauen, ob mir der Duft gefällt, vielleicht wird es mal gekauft.

-Versace 'Versense' EdT (bei Douglas 30ml für 34,95€ (Sonderangebot), sonst 47,95€; 50ml für 69,90€; 100ml für 90€): Da weiß ich auch noch nicht, wie's riecht, der Flakon gefällt mir aber sehr gut.
Haltbarkeit: noch nicht getestet

Muss ebenfalls getestet werden.

-Kenzo 'Madly' EdT (bei Douglas 30ml für 44,95€; 50ml für 65,90€; 80ml für 79,90€): Riecht sehr blumig-frisch, etwas fruchtig.
Haltbarkeit: schon so ca. 7 Stunden
Würd ich mir wohl nicht kaufen, ist nicht besonders genug.

Als nächstes auf meiner Wunschliste steht übrigens auf jeden Fall pureDKNY, das finde ich mittlerweile soo toll. Es riecht einfach ganz speziell, ich habs auch noch nie an jemandem gerochen und finde es einfach echt sooo super. ♥_♥


So, das war jetzt wieder mal ein etwas längerer Post, aber ich hab ja auch schon lang nichts mehr geschrieben, von demher passt das schon. 
Habt ihr eure Sammlung vielleicht auch schonmal gepostet? Wenn ja, lasst mir bitte den Link dazu da. :)





Dienstag, 23. Oktober 2012

Project 10 Pan End-Update

So, meine Lieben.

Heute kommt mein Endfazit zum Project 10 Pan. *Hier**hier* und *hier* könnt ihr nochmal die alten Berichte lesen.
Zur Erinnerung, das waren die ausgewählten Produkte:



Ausgangswerte:
-Fa Nutri Skin Bodylotion ca. 50% voll
-P2 Perfect Face! Anti-red Base ca. 35% voll
-essence nailpolish remover ca. 5% voll
-Blütezeit Zahnpasta ca. 5% voll
-P2 matte dream eyeshadow ca. 1% voll
-Lush 'Mask of Magnaminty' ca. 20% voll
-Dr. Scheller 'Calendula' Handcreme ca. 10% voll
-alverde 'Heilerde' Waschcreme ca. 10% voll
-AOK Puder ca. 60% voll
-essence rosa Kajal ca. 5% voll
-TCM grauer Kajal ca. 2% voll
-labello Gloss ca. 40% voll
-Chanel Lippenstift ca. 30% voll

Endwerte:

-Fa Nutri Skin Bodylotion ca. 50% voll reicht noch für 2 Anwendungen
-P2 Perfect Face! Anti-red Base ca. 35% voll
-essence nailpolish remover ca. 5% voll
-Blütezeit Zahnpasta ca. 5% voll
-P2 matte dream eyeshadow ca. 1% voll
-Lush 'Mask of Magnaminty' ca. 20% voll
-Dr. Scheller 'Calendula' Handcreme ca. 10% voll
-alverde 'Heilerde' Waschcreme ca. 10% voll
-AOK Puder ca. 60% voll
-essence rosa Kajal ca. 5% voll
-TCM grauer Kajal ca. 2% voll
-labello Gloss ca. 40% voll ca. 20% voll
-Chanel Lippenstift ca. 30% voll ca. 15% voll

Wie ihr seht, habe ich 10 der 13 Produkte komplett geleert. Ich beende das Projekt aber jetzt, da ich die Produkte soweit geleert habe, wie es ein normaler Mensch macht,  denn ich habe die Bodylotion schon aufgeschnitten, ebenso wie den Gloss und den Lippenstift habe ich soweit verbraucht, dass ich den Rest schon mit einem Pinsel rausholen muss.

Durch dieses Projekt habe ich endlich mal bemerkt, wie ewig man wirklich braucht, um ein Produkt leer zu bekommen, aber wenigstens habe ich meine Bodylotion endlich wieder regelmäßiger benutzt, die steht nämlich schon seit fast 'nem Jahr rum, obwohl ich keine andere benutzt habe. Meine Haut dankt es mir auch, denn sie ist schon etwas weicher geworden. :)

Abschließend würde ich sagen, dass ich wohl früher oder später wieder ein Project 10 Pan starten würde, dann aber vielleicht in anderer Form, mal schauen.

Übrigens könnte ich es diesen Monat wirklich schaffen, bei meinen Produkten ins Minus zu kommen. ;)

Was haltet ihr vom Project 10 Pan? Hättet ihr auch mal Lust dazu?

Freitag, 19. Oktober 2012

Preivew P2 'Keep the seccret'

So, meine Lieben.
Nachdem ich jetzt für etwas längere Zeit nichts mehr hab von mir hören lassen (war glaub so ca. ne Woche?), melde ich mich heute zurück. Die letzten Tage hatte ich einfach nicht ganz so viel Zeit und auch nicht viel Lust, nach der Schule, den Hausaufgaben und lernen auch noch was zu posten. Jetzt gerade sollte ich eigentlich auch eher Hausaufgaben machen, aber ich hab gerade echt gar keine Lust.
Auf jeden Fall geht es heute um eine Preview einer LE und zwar der 'Keep the secret' LE von P2. Sie wird von November bis Dezember in ausgewählten DM-Märkten geben, die ihr wie immer auf der P2-Homepage sehen könnt. 
p2 cosmetics Vintage Glamour
Heute gibt p2 cosmetics ein Geheimnis preis, dass von Sinnlichkeit und Mystik inspiriert ist. Es gibt eine neue Limited Edition: Keep the Secret.
Möchtest du einen mystischen, sinnlichen Auftritt hinlegen? Dafür ist der be obsessed lipstick genau der richtige. Den einzigenartigen Augenaufschlag garantieren dir die mystical moments fake lashes. Und mit dem hypnoticing goddess eau de toilet wirst du magische Momente erleben.
 
pssst ... Streng Geheim!
 
Keep the Secret
be obsessed lipstick
 
Sinnlich satte Farben mit optischem Volumen-Effekt kombiniert mit hochglänzendem Finish. Für unwiderstehliche Lippen.
 
  • 010 satin sheen gold
  • 020 rosewood myths
  • 030 plum majesty
 
Nicht vegan.
 
€ 2,95
 
Be Obsessed Lipstick
Evermore Daring Lip Top CoatKeep the Secret
evermore daring lip top coat
 
Blickfang! Die extrem pearlige Gloss-Textur setzt die Lippen gekonnt in Szene und sorgt für den absoluten Wow-Effekt. Einfach über den Lippenstift oder solo für ein ultrafunkelndes Finish auftragen.
 
  • 010 golden burst
  • 020 silver blaze
 
Vegan.
 
5,5 ml: € 2,65
 
 
Keep the Secret
mystic seduction eye shadow pencil
 
Cremig leichter Lidschatten mit intensiver Farbabgabe. Langhaftend. Spitzbar.
 
  • 010 mystic fantasy
  • 020 bittersweet temptation
  • 030 dark desire
  • 040 smokey spirit
 
Die Farben 010, 030 und 040 sind vegan. Die Farbe 020 ist nicht vegan.
 
1 Stück € 4,25
Mystic Seduction Eye Shadow Pencil Gruppe
Desirable Eye BaseKeep the Secret
desirable eye base
 
Das luftig leichte Eye Base Mousse verhindert das Absetzen von Lidschatten in der Lidfalte. Es sorgt für bessere Haltbarkeit, Leuchtkraft und Farbintensität des Lidschattens.
 
Vegan.
 
€ 2,95
 
 
 
Keep the Secret
mystical moments fake lashes
 
Ein Hauch von mystischer Sinnlichkeit: atemberaubende falsche Wimpern für einen dramatischen und divenhaften Augenaufschlag. Die feinen Glitzerpartikel sorgen für zusätzliche Ausdrucksstärke.
 
1 Paar € 2,95
Mystical Moments Fake Lashes
 
Keep the Secret
bewitched concealer palette
 
Ein strahlend ebenmäßiger Teint wie von Zauberhand!
Der cremige Concealer in 4 Farben minimiert optisch Hautunreinheiten und Pigmentflecken (beige), neutralisiert Rötungen (grün) und kaschiert Augenringe (rosé). Lichtreflektierende Pigmente verleihen der Haut ein frisches Aussehen. Wasser- und Wischfest.
 
Nicht vegan.
 
€ 4,25
 
Keep the Secret
lucid & lure highlightening powder
 
Spieglein, Spieglein an der Wand! Die leichte Pudertextur mit feinem Schimmer setzt zauberhafte Akzente auf Gesicht und Dekolleté und verleiht einen unwiderstehlich strahlenden Teint. Inklusive Spiegel!
 
Vegan.
 
€ 3,95
Lucid and Lure Highlighting Powder
Wings of Desire Transparent Loose PowderKeep the Secret
wings of desire transparent loose powder
 
Der seidig zarte lose Puder mattiert, passt sich perfekt dem Hautton an und verleiht einen natürlich ebenmäßigen Teint. Mit dem Pinsel-Applikator lässt er sich großflächig und schnell auftragen.
 
Vegan.
 
€ 4,45
 
Keep the Secret
heroic beauty nail sticker
 
Glamouröse und verführerische Fingernägel im Handumdrehen! Die eleganten schwarz schimmernden Nail Tips setzen die Nägel gekonnt in Szene und sind absolute Hingucker.
 
14 Stück € 2,45
p2 Heroic Beauty Nail Sticker
Liquid Metal Nail Polish GruppeKeep the Secret
liquid metal nail polish
 
Luxuriöse Fingernägel! Den schnelltrocknenden Nagellack mit edler Metallic-Optik gibt es in vier wunderschönen Farben:
 
  • 010 molten bronze
  • 020 eternal rosé
  • 030 magic purple
  • 040 powerful emerald
 
Vegan.
 
9 ml: € 2,25
 
 
 
 
Keep the Secret
hypnoticing goddess eau de toilet
 
Magische Augenblicke! Die blumig frische Duftkomposition verzaubert durch eine Symphonie aus Zitrusakkorden, Jasmin und einem Hauch Moschus.
 
Vegan.
 
10 ml: € 3,75
Hypnotizing Godess Eau de Toilette


Allgemein:Die Story hinter der Geschichte finde ich ganz nett, zwar nicht herausragend, aber solide. Die Verpackung finde ich bei fast jedem Produkt passend, sie sieht edel und mädchenhaft aus.

Meine Meinung zu den einzelnen Produkten:
Bei den Lippenstiften muss ich mir die Farben anschauen. 
Die Lipglosse habe zwar eine schöne Verpackung, aber ich mag glitzernde Lippenprodukte nicht besonders. 
Die Lidschattenstifte werd ich mir anschauen. Wenn sie gut halten, kommt der schwarze wohl mit.
Die Base darf P2 behalten, ich bleib bei der von Artdeco. :)
Die Fake Lashes finde ich ehrlich gesagt echt gruselig. :D

Die Concealerpalette brauch ich auch nicht, ich bleib bei normalem.
Der Highlighter wird mal angeschaut, wenn er sehr fein schimmert (was ich bezweifel), kommt er vielleicht mit.
Das lose Puder brauch ich nicht, ich hab noch genug und loses mag ich sowieso nicht so gern, da sau ich mich immer voll. :D
Die Nagelsticker bleiben auch da, für Frenchspitzen sind sie mir viel zu dick.
Bei den Nagellacken kommen eventuell die dunklen mit, aber rein von den Bildern her überzeugen die mich nicht.
Das EdT hört sich ganz gut an, wenns gefällt, darfs mit, auch wenn ich viel zu viel hab. :D

Zusammengefasst:
Auf jeden Fall kommt nichts mit.
Lippenstifte, Lidschattenstifte, Highlighter, Nagellacke und EdT werden angeschaut.

Lipglosse, Base, Fake Lashes, Puder, Concealer und Nagelsticker bleiben auf jeden Fall zu Hause.

Na, ist für euch ein Must-Have dabei?



Mittwoch, 10. Oktober 2012

Die Eco Box

So, meine Lieben.
Heute möchte ich euch eine der vielen Boxen vorstellen und zwar die Eco Box. Diese gab (gibt?) es einmalig auf der Glossybox-Homepage. Darin befinden sich nur Naturkosmetikprodukte. Sie kostet 21,95€, wobei 1€ an das Projekt 'Grüne Daumen' des SOS-Kinderdorfes Berlin-Moabit gespendet wird.
Diese Box konnte man schon vor einiger Zeit bestellen, ich konnte sie euch aber erst jetzt vorstellen, da ich sie erst jetzt bekommen habe (Namenstag, ja da gibt's bei uns was :D). 
Hier nun aber erst mal ein paar Fotos:


Nun die Meinung zu den einzelnen Produkten:



Weleda 'Lavendel' Entspannungsöl (10ml/ca. 1,10€): Riecht seeehr stark nach Lavendel, wer Lavendel also nicht mag, wird damit definitiv nicht glücklich. Ich mag Lavendel aber recht gerne.




Primavera 'Beruhigende Augencreme' Kamille Borretsch (15ml/26,00€): Naja gut, Augencreme hab ich bis jetzt noch nicht verwendet, aber jetzt wird sich das wohl ändern. Wie Borretsch riecht oder was es überhaupt ist, kann ich euch nicht sagen, aber die Creme riecht relativ leicht, frisch, eben auch typisch nach Nauturkosmetik. Mit dabei war auch noch ein Gutschein, bei dem man im Online-Shop ab einem Bestellwert von 35€ einen Hand-& Nagelpflegebalsam mit Ingwer-Limette-Geruch (50ml) umsonst dazu bekommt. Blöderweise hab ich gerade gelesen, dass der nur bis 15.09. gültig ist, somit hat sich das schon erledigt. :D



Tautropfen 'fluidum Bretagne' Erfrischendes Körperspray mit der Kraft des Meeres (100ml/29,90€): Erst mal sehr schöne, robuste Verpackung. Riecht recht frisch, aber, zumindest, wenn man direkt an der Flasche schnüffelt, leider auch sehr alkoholisch. Wird im Sommer getestet und kühlt dann bestimmt auch schön. Wahrscheinlich riecht es dann auch angenehmer. :)



Fuente 'Herbal Wellness Shampoo' (ca. 50ml/ca. 4,39€): Die Verpackung find ich etwas lahm, von der Marke hab ich auch noch nie was gehört, aber gut. Riecht einfach nur nach Minze und sonst nichts, wahrscheinlich wie dieses eine Shampoo mit Pfefferminze aus der Glossybox. Habs noch nicht getestet, aber kann mir vorstellen, dass es den Kopf wohl sehr stark kühlt, also gut für den Sommer.

Lavera 'Trend sensitive' Beautiful Lips #07 Golden Kiss (4,5g/8,95€): Ohje, mein Sorgenkind... Nicht wegen der Qualität, auf den Lippen fühlt sich der Lippenstift zwar etwas trocken an, aber das stört nicht weiter. Mich stört die Farbe einfach extrem, denn ich hasse auf den Lippen alles mit metallischem Finish... Nun gut, es hätte auch silberner Schimmer sein können, aber trotzdem. :D
Hier rufe ich also dazu auf: Wenn euch der Lippenstift gefällt und es euch nichts ausmacht, dass ich ihn einmal auf die Lippen aufgetragen habe (wird natürlich zuvor desinfiziert), dann würde ich ihn gerne abgeben, ich verlange dafür nur die Versandkosten, welche ca. 3€ betragen müssten (berichtigt mich bitte). Somit spart ihr euch immer noch 6€ für einen einmal benutzten Lippenstift. *Hier* seht ihr ein Tragebild und auch einen kompletten Look mit dem Lippenstift.


Allgemein haben die Produkte dieser Box also einen Gesamtwert von 70,34€. Bezahlt habe ich 21,95€, also habe ich 48,39€ gespart. 3 der 5 Produkte sind Originalgrößen, das Shampoo von Fuente hat auch eine gute Größe, lediglich die Größe der Weleda-Probe finde ich etwas zu klein.
Von den 5 Produkten kann ich eigentlich alle gebrauchen:
Körperöl wollte ich sowieso wieder kaufen, Augencreme hatte ich noch nie und darf getestet werden, Erfrischungssprays sind im Sommer eine tolle Sache, Shampoo kann man immer gebrauchen, den Lippenstift auch, leider gefällt mir die Farbe nicht, aber dafür kann die Box ja nichts. :D
4 der 5 Produkte werde ich also selbst verwenden und den Lippenstift an euch abgeben. :)


Was haltet ihr von der Eco Box? Habt ihr euch auch eine bestellt und seid ihr ebenso zufrieden wie ich?





Dienstag, 9. Oktober 2012

NOTD Manhattan ONLY #1

Hallo, meine Lieben.
Heute melde ich mich mal wieder zurück und zwar mit einem NOTD, welches ich zur Zeit trage. Es handelt sich dabei um einen Nagellack von Manhattan, welcher in Kooperation mit ONLY entstanden ist. Er war Mitglied er Glossybox Young Beauty, sonst hätte ich ihn wohl nicht gekauft, weil ich einfach zu viel Nagellack habe. 


Trotzdem finde ich die Farbe echt toll. In Wirklichkeit ist sie etwas dunkler, eben nicht so knallig, wie auf dem Bild und die Schimmerpartikel sieht man in real auch nicht ganz so stark. 
Nun dachte ich mir, dass ich den Lack noch etwas 'aufmotzen' sollte, da ich ja viiiiel zu viel Nageldesignzeugs habe. Dann sah es so aus:


Tja, hat leider nicht so geklappt, wie ich es wollte. Vor allem, weil die Steinchen eben nicht flach sind und der Nagel somit um einiges dicker wird. Zu Beginn wollte ich nur an der Nagelspitze eine Reihe Steinchen aufsetzen, sah doof aus. Dann also noch eine Reihe, somit wäre das Nagelweiß bedeckt gewesen, wenn man es sehen könnte. Sah aber wieder doof aus. Also den ganzen Nagel mit Steinchen besetzt. War mir dann zu wenig. Da ich aber logischerweise mit links alles nicht so gut kann, wie mit rechts, noch einen Finger der linken Hand ausgewählt. Am Schluss waren also Mittel- und Ringfinger besetzt.
Ein Gesamtbild konnte ich euch nicht mehr zeigen, da ich in der Schule Langeweile hatte und der Lack vom Zeigefinger schon abgeknibbelt war.

Anleitung:
-1 Schicht Manhattan Nagelhärter
-2 Schichten Manhattan ONLY #1
-1 Schicht essence btgn top sealer
-jeweils auf Ring- und Mittelfinger jeweils 16 orangene Glitzersteine aufgesetzt (T€di)
-auf diesen beiden Finger noch 1 dicke Schicht essence btgn top sealer

Von der Haltbarkeit her finde ich den Lack leider nicht allzu gut. Nach 2 Tagen hatte ich Tipwear und nach 3 schon erste Absplitterungen, wobei das auch daran liegen kann, dass manche meiner Nägel sich an der Oberfläche spalten.


Na, was haltet ihr von dem Design? Wärt ihr auch so unzufrieden damit gewesen wie ich?

Freitag, 5. Oktober 2012

NOTD 'red racing flag'

So, meine Lieben.
Heute habe ich ein Nageldesign für euch, dass euch hoffentlich genauso gut gefällt wie mir. :)
Ich habe gleich mal meine neue Stamping-Schablone ausprobiert und das ist daraus geworden:


Hier ist die Farbe besser zu erkennen.

Es ist sicher noch nicht perfekt geworden, aber dafür, dass ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr mit Stempel gearbeitet habe, ist es doch ganz gut geworden. :)
Mit dem essence-Lack hatte ich wieder mal zu kämpfen, diese click & colour-Lacke sind einfach schrecklich zum Lackieren. :D
Benutze Produkte:
-1 Schicht Manhattan Nagelhärter
-2 Schichten essence 'click & colour' #06 diva red
-Emmi-Nails Stamping-Lack #white
-essence Stempel-Set #09
-1 dicke Schicht essence btgn top sealer

Na, was haltet ihr von solchen Motiven auf jedem Nagel? Wär euch das zu viel oder sogar noch zu wenig?