Samstag, 29. September 2012

Preview P2 'Vintage Glamour'

So, meine Lieben.
Heute gibt es mal wieder einen Post von mir. Zwar nur eine Preview, aber immerhin etwas. :)
Von P2 wird es vom 11. Oktober bis 7. November die LE 'Vintage Glamour' geben:


p2 cosmetics Vintage Glamour

Hörst du auch manchmal Musik oder siehst einen typischen Film aus den aufregenden 70ern und wünschst dir, du hättest das Flair selbst miterlebt? p2 cosmetics bringt dir mit der Limited Edition Vintage Glamour die Muster und Farben und somit auch ein Stückchen des Lebensgefühls dieses aufregenden, glamourösen Jahrzehnts zurück.
Besondere Highlights dieser LE sind die Nagelfolien im angesagten Snake-Look genau wie die Lidschattenschablonen, die mit ein paar schnellen Handgriffen ein atemberaubendes Augen-Make-Up kreieren. Zusätzlich gibt es ein tolles Lippenstift und Lipgloss Duo, welches dir mit seiner langhaftenden, brillianten Farbe stilvolle Auftritte sichert.

 
Glanz und Gloria der 70er
p2 cosmetics LE Vintage Glamour
Vintage Glamour
let’s boogie! nail foil
 
So easy, so cool! Langhaltende Nagelfolien im angesagten Snake-Look. Eine Packung enthält 20 Stück. Let’s boogie!
 
€ 2,25
 
Vintage Glamour
sophisticated nail polish
 
Trendig, edel, elegant und verführerisch – die vier cremigen Nagellackfarben für den 70ties-Look:
 
  • 010 trendy performance (ocker)
  • 020 noble paleness (nude)
  • 030 elegant dressed (dunkles taube)
  • 040 seductive glance (rot)
 
Vegan.
 
10 ml: € 2,25
 
Vintage Glamour
retro chic mono eye shadow
 
Für klare Farbstatements: Mono-Lidschatten in leuchtenden Farben und mit hoher Farbabgabe. Die samtige Textur lässt sich gut verblenden.
 
  • 010 red rosewood
  • 020 orange blossom
  • 030 grass green
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
€ 2,45
 
Vintage Glamour
get glamorous mascara & top coat duo
 
Duo für besondere Auftritte: Schwarze Volumenmascara mit goldenem Topcoat.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Augenärztlich getestet. Vegan.
 
Erhältlich in der Farbe 010 dancing queen.
 
5,5 ml + 6 ml: € 3,95
 
Vintage Glamour
hip & fancy eye shadow stencils
 
Schneller geht’s nicht! Schablonen mit fertigem Augen-Make-up auf das Augenlid legen, leicht andrücken und Applikator entfernen.
 
  • 010 fascinating (Streifen-Look)
  • 020 thrilling (Leoparden-Look)
 
Eine Packung enthält 2x2 Stück. Nicht vegan.
 
€ 2,95
 
Vintage Glamour
snake skin kajal
 
Hochdeckender Kajal für eine intensive, langhaftende Linie.
 
  • 010 black
  • 020 green
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Augenärztlich getestet. Vegan.
 
€ 2,45
 
Vintage Glamour
easy going lash curler
 
Wimpernzange im 70ties Look für perfekt geschwungene Wimpern und einen glamourösen Augenaufschlag.
 
1 Stück: € 4,25
 
Vintage Glamour
feel free! lipstick lipgloss duo
 
Lip Duo mit spektakulärem Glanz und brillanter, langhaftender Farbe für stilvolle Auftritte.
 
  • 010 rose hip
  • 020 lychee
  • 030 amaranth
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Nicht vegan.
 
6 ml + 4,5 g: € 4,65
 
Vintage Glamour
expressive elegance duo blush
 
Das cremige Duo-Blush lässt sich ganz leicht mit den Fingern auftragen. Mit der Farbe die gewünschte Wangenkontur setzen für reichlich Frische. Der schimmernde Highlighter sorgt insbesondere am Abend für reichlich Glamour und ergänzt das Rouge perfekt.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
Erhältlich in der Farbe 010 classy.
 
€ 2,65
 
Vintage Glamour
in the spotlight! loose powder
 
Ultra-leichter loser Puder, der Unebenheiten abdeckt und perfekt mattiert. Dank integriertem Applikator auch superpraktisch für unterwegs.
 
  • 010 brilliant teint
  • 020 dazzling teint
 
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Vegan.
 
8 g: € 3,95
 

Allgemein finde ich die LE OK, aber mehr auch leider nichts. Für mich ist sie einfach nicht besonderes.

Nun die Meinung zu den einzelnen Produkten:
Die Nagelfolie hol ich mir wohl nicht, find ich an sich zu teuer und die Form passt eben auch nie zu meiner Nagelform.
Die Nagellacke bleiben wohl auch im Laden, die Farben find ich nicht so besonders. Höchstens der beige kommt vielleicht mit.
Die Lidschatten bleiben kauf ich wohl auch nicht, ich hab schon soo viele Lidschatten, da muss mich einer schon wirklich überzeugen.
Die Mascara brauch ich auch nicht, ich hab genug Mascara und Topper verwende ich sowieso ungern.
Die Schablonen... Naja, ich schmink mich lieber selbst. ;)
Bei den Kajalstiften find ich den grünen toll, aber ich hab schon so viele ähnliche Farben.. Höchstens wenn er ein Dupe zu meinem Lieblingskajal wäre.
Die Wimpernzange find ich ehrlich gesagt ganz cool, mal sehen, ob ich mir die hole.
Das Lipgloss/Lippenstift-Duo hol ich mir auch nicht, hab genug von Beiden, außerdem sieht die Verpackung echt billig aus.
Das Duo-Blush brauch ich auch nicht, hab genug Highlighter und Blush und cremiges Zeugs mag ich sowieso nicht so gern.
Die Puder schau ich mir mal an, vielleicht kauf ich mir eines oder beide, mal schauen.

Zusammengefasst: 
Wimpernzange und Puder hol ich mir wahrscheinlich.
Den Kajal und die Nagelfolien schau ich mir mal an.
Die Lacke, Lidschatten, Mascara, Schablonen und Duo-Blush werden nicht gekauft.


Na, was haltet ihr von der neuen LE?




Freitag, 21. September 2012

Project 10 Pan Update II

So, meine Lieben.
Zur Zeit komme ich leider nicht ganz so viel zum Bloggen. Die Schule hat ja auch bei mir mittlerweile wieder angefangen und ich komme jeden Tag frühestens um halb 4 heim und muss danach auch noch Hausaufgaben erledigen und Zeit für Freunde, Familie und Lesen etc. sollte ja auch noch bleiben.
Da ich aber gesehen habe, dass nun mein 2. Project 10 Pan Update fällig ist und ich gerade sowieso schon wieder im Aufbrauchwahn bin (diesen Monat könnte ich es zum 1. Mal schaffen, weniger Produkte hinzuzubekommen, wie aufgebraucht wurden. :)), dachte ich mir, dass ich diesen Post jetzt schreibe. Im TV kommt sowieso nix und auf Schulkram hab ich gerade keine Lust. Da es aber schon spät ist, werden die Bilder jetzt logischerweise nicht die Besten. Ich werde euch jetzt, soweit blogger.com das zulässt, immer das alte Bild neben das aktuelle setzen:


Fa 'Nutri Skin' Feuchtigkeitsbodylotion mit Aloe Vera & Acaibeere (400ml)
Vor dem Beginn des Projektes hab ich leider keinen Strich gemacht, aber sie war, wie schon im ersten Post gesagt, ca. halb voll. Nun ist nur noch ca. 1/5 oder sogar noch weniger drin. :)


essence 'Feuchtigkeitspendender Nagellackentferner mit Aceton' mit Kokos-Vanille-Duft (150ml)
Der war schon nach dem ersten Monat leer. :) Der Nagellackentferner wurde in *diesem* Post gezeigt.

P2 'Perfect Face!' Anti-Red Base #020 correct me! (30ml)
Da hab ich davor auch keinen Strich gemacht.. War aber ca. bis zu dem Wort 'Face' gefüllt. Jetzt ist nicht mehr viel drin, wie man sieht, aber dieser letzte Rest will sich einfach nicht aufbrauchen lassen. -.-


Blütezeit 'Bio-Minze' Zahncreme (75ml)
Die ist zum  Glück auch schon lang leer. War schrecklich. *Hier* eine kleine Review.



    labello 'caregloss & shine' (10ml)
noch ca. 3ml


Tja, da hab ich mich wohl gewaltig geirrt. Nachdem ich den Gloss aufgeschnitten habe, sind nochmals ca. 3ml rausgekommen!



AOK 'Pur Beauty' Undercover Puder (7g)
noch ca. 1g

Da hab ich mittlerweile ganz gute Fortschritte gemacht. Ein Ring ist noch vorhanden, welchen ich natürlich auch aufbrauche, auch wenn es mühsam ist, aber der wird wohl den nächsten Monat nicht mehr überstehen. :)

alverde 'Clear' Heilerde Waschcreme (100ml)
Die hab ich dann auch sehr rasch schon nach dem ersten Monat vernichtet. War sehr zufrieden. :) Über dieses Produkt könnt ihr *hier* meine Meinung lesen.

Dr. Scheller 'Calendula' Handcreme (75ml)
Da waren noch ca. 4ml zu Beginn des Projektes enthalten. Genau am letzten Ferientag hab ich so noch aufgebraucht und bin dann Montagmorgen mit einer neuen Handcreme in die Schule gegangen. :)

Lush 'Mask of Magnaminty' (125g)
Die Maske war auch schnell aufgebraucht, nachdem ich sie noch 2mal als Körperpeeling benutzt habe. :D Davon hab ich *hier* schon kurz berichtet.

P2 'matte dream' Lidschatten #040 white connection (ca. 2g)
Der war auch sofort weg, waren ja nur noch Brösel. Dieses Produkte wurde auch *hier* kurz gezeigt.

essence Kajal #rosa (aus irgendeiner LE, nicht mehr zu lesen; ca. 1g)
Den hab ich dann letzten Monat auch aufgebraucht. :) Den Kajal habe ich in *diesem* Aufgebraucht-Post gezeigt.

TCM eye-pencil #schwarz (ca. 0,5g)
Der wurde fast zeitgleich mit den rosanen Kajal leer, den mochte ich aber gar nicht. Der Kajal wurde ebenfalls *hier* kurz vorgestellt.

Chanel 'Creme' Lipstick #73 violette (ca. 1ml)
bis zum Rand aufgebraucht
An dem hat sich leider noch nicht soo viel getan, ich hab mich mehr auf den Lipgloss konzentriert, außerdem hatte ich des Öfteren trockene Lippen und zur Zeit trage ich meine Lippenprodukte nur morgens einmal auf und vergesse dann in der Schule, sie aufzufrischen.

So, wie ihr seht, habe ich mir 13 Produkte gestartet, nun sind noch 5 Produkte übrig. Wobei ich bei Bodylotion, Puder und Base relativ zuversichtlich bin, diese Produkte bis zum nächsten Mal leer zu bekommen. Somit wären meine 2 Baustellen nur noch die Lippenprodukte.. Ein bisschen blöd, da ich ja nur eine Lippe habe. :D Gut, ich könnte Lippenstift mit Gloss kombinieren, aber das ist mir ehrlich gesagt zu anstrengend. :P

Habt ihr auch ein Project 10 Pan gestartet? Seid ihr erfolgreicher als ich?

Samstag, 15. September 2012

[Tag] Wie viel kostet dein Gesicht?

Hallo, meine Lieben.
Heute war mein 1. Schultag und ich hab jetzt schon keine Lust mehr auf Schule. :D
Jedenfalls hab ich gerade wieder diesen Tag im Web gefunden und beschlossen, ihn einfach auch mal mitzumachen. Es geht hier darum, seine ganzen Kosmetikprodukte, welche man verwendet hat, preislich zusammen zu rechnen. Natürlich ändern sich die Preise täglich, somit geht es hier um mein heutiges Make-Up:

Reinigung & Pflege:
-Salz-Seife: 4,00€
-Balea 'Pflegendes Gesichtswasser': 0,85€
-AOK 'Pur Balance' Gesichtscreme (gibt's glaub nicht mehr): ca. 4€
gesamt: 8,85€

Make-Up:
-P2 Perfect Face! Anti-Red Base: 3,95€
-alverde Anti-Rötung Camouflage: 3,95€
-Maybelline Mousse Make-Up #032 Golden: 6,95€
-Rimmel 2in1 Concealer: 3,99€
-AOK Anti-Pickel Abdeckpuder: 4,99€
-P2 'What's Up? Beach Babe' LE sun kissed bronzer #020 hazelnut: 3,95€
-essence 'Vampire's Love' LE shimmer powder #01 Lil' Vampire: 2,95€
-MNY 'I'm a sweetheart' LE liquid blush #112A: 2,75€
-essence eyebrow stylist: 2,95€
-essence 'lash&brow' gel mascara: 2,95€
-P2 Perfect Eyes! eyeshadow base: 2,95€
-MNY eyeshadow #146A: 2,45€
-TCM eyecream #bronze: aus 'nem Set, ca. 1€
-essence 'all over bronzing' TE #01 bronzing queen: 2,75€
-e.l.f. Brightening Eyepencil #black: aus 'nem Set, ca. 1€
-e.l.f. Wimpernzange: aus 'nem Set: ca. 2€
-essence 'get BIG! lashes' volume boost waterproof mascara: 2,95€
-Astor 2in1 Kajal&Contour: 3,95€
gesamt: 58,43€

Lippen:
-j 'Tropical' Lippenbalsam: 1,95€
gesamt: 1,95€

Der gesamte Look kostet: 69,23€

Der Look sah übrigens fast gleich aus wie der Bronze me-Look:



Der einzige Unterschied war ein Lidstrich am oberen Lid mit dem e.l.f.-Kajal.
Ich hab jetzt kein extra Foto gemacht, ich denke, ihr könnt euch nen Lidstrich vorstellen, der mit schwarzem Kajal gemacht wurde. :)
Die Lippen hab ich auch nicht fotografiert, da ich einfach nur durchsichtigen Balm aufgetragen habe, durch den die Lippen leicht glänzen.


Ich find's übrigens echt faszinierend, dass ich Sachen von fast 80€ im Gesicht habe, da ich ja eigentlich nur Drogeriemarken benutze und fast nur essence und P2...   Gut, dass man die Dinge meist sehr lange benutzen kann. :)

Wie viel ist euer Gesicht denn wert?






Freitag, 7. September 2012

Buchrezension #2 'Peter Brendt - Weiter Atlantik'

Hallo, meine Lieben.
Heute möchte ich euch eine Review zu dem Buch schreiben, welches ich vor ein paar Tagen fertig gelesen habe (hab glaub ca. 4-5 Monate gebraucht :D). Das Buch habe ich damals in einem 3er-Pack für 10€ bei Weltbild gekauft. Auch die anderen beiden Bücher handeln vom dem gleichen Thema wie dieses hier: den Erlebnissen der U-Boot-Fahrer im 2. Weltkrieg.



Der Klappentext:
Der Sommer 1940 ist die "goldene Zeit" der U-Boot-Fahrer: Sie können relativ geschützt vor Luftangriffen operieren, die englische Abwehr scheint schwach, die deutsche U-Boot-Waffe überlegen. Es ist zugleich die Zeit der ersten Rudelangriffe - eine Taktik, die es ermöglicht, feindliche Geleitzüge zu zerschlagen und massiv zu dezimieren. Auch U-68 wird hinaus in den Atlantik geschickt, und alle Zeichen stehen zunächst auf Erfolg. Doch Korvettenkapitän von Hassel muss feststellen, dass sich die Engländer einmal mehr als zähe und einfallsreiche Gegner erweisen. Und dann gibt es noch einen anderen Feind, der allen gleichermaßen zu schaffen macht: der übermächtige Atlantik und die fürchterlichen Naturgewalten, die darin toben.

Verlag: Weltbild • Preis: 9,95€ im 3er-Pack • Format: Hardcover • Seiten: 293 • Genre: Kriegsgeschichten • ISBN: 978-3-86800-154-9
Kaufen könnt ihr es wohl nur noch bei amazon & Co.

Worum geht es?
Generell kann ich euch nicht genau verraten, um was es geht, sonst würde ich zu viel verraten. Allgemein kann ich aber sagen, dass die ganze Buchreihe eigentlich eher eine Ansammlung von verschiedenen Geschichten ist und somit keinen wirkliche Höhepunkt, sondern immer wieder Höhen und Tiefen, hat. Der große Spannungseffekt bleibt dadurch natürlich etwas aus, aber man kann das Buch auch mal längere Zeit aus der Hand legen, ohne komplett den Faden zu verlieren. Ganz allgemein geht es aber um das U-Boot U-68 und den Kapitän von Hassel, welcher auch schon in den vorherigen Büchern eine der Hauptpersonen ist (wobei ich finde, dass das Buch keine wirkliche Hauptperson hat).

Meine Meinung:
Wie schon oben gesagt, das Buch ist nicht so klassisch aufgebaut wie andere Bücher (Einleitung, Höhepunkt, Schluss), sondern hat immer wieder seine kleinen Höhepunkte. Trotzdem finde ich es sehr unterhaltsam, es ist interessant, immer wieder auf einen neuen kleinen Höhepunkt zu warten. Trotzdem mag ich Bücher, welche auf einen wirklichen Höhepunkt anspielen, lieber als solche mit einer Ansammlung an Geschichten. 

Wenn man sich aber für Kriegsbücher interessiert und auch gerne mal mehrere kleine Geschichten in einem Buch hat, wird man auch dieses Buch mögen.




Kennt ihr dieses Buch denn?




Donnerstag, 6. September 2012

'Mit alverde auf die Alm' Preview

Hallo, meine Lieben.
Es gibt bald wieder eine neue LE von alverde, bei der sich alles um die Alm drehen wird. Die LE wird ab dem 12.09. in ausgewählten DM-Filialen erhältlich sein:

alverde LE Alm Beauty

"Ab auf die Alm" lautet diesen Herbst das Motto von alverde NATURKOSMETIK, die dir eine neue Limited Edition präsentieren. Mit dem Produkt Schimmerpuder Stadl Star bringst du garantiert Glanz in jede Hütte. Die Mascara verschafft dir dazu einen einzigartigen Augenaufschlag. Die Lidschatten und die Lippenstifte vollenden das Make-Up. Und zusammen mit dem ebelin Armkettchen bist du für jede Feier im Herbst perfekt vorbereitet.

 

 
Produkte, die dich zur Wiesnkönigin machen
 
 
alverde LE Alm Beauty: Produkte für die Augen
Alm Beauty
Trio Lidschatten
 
Der alverde Trio Lidschatten kreiert mit seiner perfekt aufeinander abgestimmten Farbpalette einen wunderschönen und individuellen Augenaufschlag. Die hellste Farbnuance dient zugleich als Highlighter oder kann in die Innenwinkel der Augen eingeklopft werden. Die Alm ruft!
 
Der Trio Lidschatten ist in diesen Farben erhältlich:
  • 10 Wiesenkönigin
  • 20 Enzianromantik
  • 30 Almröschen
  • 40 Purpurveilchen
 
Die Nuancen 10 und 20 sind vegan. Die Nuancen 30 und 40 sind nicht vegan.
 
€ 3,25
 
Alm Beauty
Mascara Felsenromantik
 
Die alverde Mascara Felsenromantik in atemberaubendem Anthrazit kreiert einen natürlichen Ausdruck und dichte Wimpern mit ihrer XXL-Bürste. Für einen traumhaften Alm-Look!
 
Die Mascara – erhältlich in der Nuance Anthracite – ist nicht vegan.
 
€ 3,95
 
Alm Beauty
Mascara Extra Volumen
 
Die alverde Mascara Extra Volumen mit exklusiver Kugelbürste. Für ein präzises Tuschen selbst der kürzesten Wimpern. Machen Sie dem Almöhi schöne Augen! Für zauberhafte Rehaugen!
 
Die Mascara – erhältlich in der Nuance Schwarz – ist nicht vegan.
 
€ 3,95
 
 
alverde LE Alm Beauty: Produkte für die Lippen
Alm Beauty
Slimline Lippenstift
 
Der alverde Lippenstift mit pflegenden Inhaltsstoffen wie Shoreabutter zaubert einen unwiderstehlichen Kussmund. Auf der Alm, da gibt´s koa Sünd – mit diesem Lippenstift schon.
 
Den Lippenstift gibt es in diesen Farben:
  • 10 Alpenglühen
  • 20 Hüttenzauber
  • 30 Sandgestein
  • 40 Alpenrot
 
Die Nuancen 10 und 40 sind vegan. Die Nuancen 20 und 30 sind nicht vegan.
 
€ 2,95
 
Alm Beauty
Lipgloss Stadl Funkeln
 
Der alverde Lipgloss Stadl Funkeln kann allein oder als Topcoat aufgetragen werden. Ein Funkel-Feuerwerk mit Pflege wie Sheabutter und Aloe Vera Extrakt. Ein Hingucker auf der Alm oder im Tal.
 
Der Lipgloss ist nicht vegan.
 
€ 2,75
 
 
alverde LE Alm Beauty: Produkte für den Teint
Alm Beauty
Schimmerpuder Stadl Star
 
Das alverde Schimmerpuder Stadl Star mit seinen Perlglanzpigmenten lässt die Haut erstrahlen. Ob auf dem Dekolleté oder als Highlighter im Gesicht; ein perfekter Stadl-Auftritt! Mit Hamamelis- & Kamillen-Extrakt.
 
Das Schimmerpuder ist vegan
 
9 g: € 4,25
 
Alm Beauty
Schimmerfluid Stadl Star
 
Das alverde Schimmerfluid Stadl Star überzeugt durch seine angenehm leichte Textur; seine Rezeptur mit Glycerin und Apfelextrakt wirkt feuchtigkeitsspendend und erfrischend. Ein funkelnder Pearleffekt bringt Glanz in jede Hütte.
 
Das Schimmerfluid ist vegan.
 
30 ml: € 2,95
 
ebelin Armband 
 
 
Alm Beauty
Alm Beauty Armkettchen
 
Das Alm Beauty Armkettchen von ebelin ist das perfekte Accessoire für das Almoutfit. So schlicht man auch angezogen sein mag – mit diesem Armkettchen wird jedes Outfit aufgepeppt. Bereit für eine Mords Gaudi!
 
€ 3,75

Meine Meinung:
Ganz allgemein finde ich es natürlich wieder schade, dass alverde keine gesonderten Verpackungen hat. Das finde ich natürlich immer toller, denn man kann auf einen Blick sehen, dass das Produkt zu einer LE gehört. Aber gut, dass kennt man von alverde ja schon. Nun kommen wir mal zu den Produkten:

Mascaras und Lidschattentrios interessieren mich nicht, da alverde-Mascara nicht mit normaler mithalten kann und ich es nicht mag, wenn Lidschatten nicht voneinander abgetrennt sind. 
Bei den Lippenstiften werde ich mir den roten ansehen, ansonsten gefallen mir die Farben nicht. Ebenso wenig wie der Lipgloss.
Bei den Schimmerprodukten werde ich mir das Puder ansehen, das Fluid ist uninteressant, da ich mit flüssigen Produkten nicht so gut umgehen kann.
Das Armband finde ich ganz süß, vielleicht hol ich mir das.

Zusammenfassend:
Roten Lippenstift, Schimmerpuder und Armband schau ich mir an.
Lidschatten, Mascaras, Lipgloss, restlichen Lippenstifte und Flüssighighlighter sind uninteressant.

Somit ist diese LE für mich eher ein Reinfall. Was haltet ihr von der LE? 





AMU Bronze me

Hallo, meine Lieben.
Heute möchte ich euch wieder mal ein AMU zeigen (mach ich in letzter Zeit irgendwie ja verhältnismäßig oft). Das AMU ist eigentlich wieder ein Alltagsamu, allerdings habe ich die Farbtöne etwas angewandelt, die Technik bleibt bei mir aber eigentlich sowieso fast immer gleich (außer wenn ich mal einen Look nachschminke). Hier also das AMU:









Die benutzen Produkte:

Teint:
-P2 Perfect Face! Anti-Red Base #020 correct me
-alverde Anti-Rötungen Camouflage
-Maybelline DREAM MATTE Mousse Make-Up #032 golden
-Rimmel MATCH PERFECTION 2in1 Concealer #030 classic beige
-AOK 'Pur Beauty' Undercover Anti-Pickel-Abdeckpuder 


Wangen:
-P2 'What's Up? Beach Babe' LE sun kissed bronzer #020 hazelnut zum Konturieren
-essence 'Vampire's Love' shimmer powder #01 Lil' Vampire (als Highlighter)
-MNY liquid blush #112A

Augen:
-essence eyebrow stylist set
-essence 'lash&brow' gel mascara
-P2 Perfect Eyes! eyeshadow base
-MNY #146A als Highlighter unter der Braue
-TCM eyecream #bronze als farbige Base
-essence 'all over bronzing' #01 bronzing queen als Lidschatten
-dunkler Ton aus dem eyebrow set in der Lidfalte
-Astor 2in1 khol&contour Kajal auf der Wasserlinie
-essence 'get BIG! lashes' volume boost waterproof Mascara

Lippen:
-j 'fruity lips' Tropical Lipbalm leicht auf die Lippen auftragen (durchsichtiger Balm)
-bronzefarbener Lippenstift (Bravo Girl) auf den Balm auftragen

So, das war mein heutiges AMU. Hoffentlich hat es euch gefallen, auch wenn es natürlich nichts besonderes war. Den Lidstrich hätte ich übrigens noch gerne gezogen, allerdings hatte ich keine Zeit mehr. :D

Befolgt ihr auch immer das Gleiche Schminkschema oder wendet ihr auch im Alltag immer wieder verschiedene Techniken an?

Mittwoch, 5. September 2012

Kleiner Schmuckeinkauf

Hey, meine Lieben.
Heute möchte ich euch einen kleinen Einkauf zeigen. War heute im NKD und hab mir dort ein Dirndl gekauft (das pink-schwarze) und dann auch wieder mal in der Schmuckecke die Sachen angeschaut. Dabei sind mir natürlich sofort wieder so ein paar rote Schildchen aufgefallen und so hat es mich komischerweise magisch zu dem Schmuck hingezogen. :D  Tja, am Schluss hab ich mir das Dirndl gekauft, welches von 70€ auf 60€ runtergesetzt war und außerdem diese Woche für 40€ im Angebot war. Da kann man doch nix sagen, oder? Zusätzlich habe ich noch insgesamt 5 Paar Ohrringe gekauft. Ich hab euch jedes Paar direkt an meinem Ohr fotografiert, damit ihr eine Vorstellung von der Größe habt:

Creolen in gold

Zu denen kann ich wohl nicht viel sagen, sind eben goldene Creolen.

zarte Hängeohrringe mit Perlen
Sie bestehen aus 2 goldenen Ketten, an den Enden hängt jeweils eine perlmuttfarbene und eine durchsichtige Perle.

kleine Hängeohrringe mit Perlen
Das sind die zartesten und unscheinbarsten Ohrringe , die ich besitze. :D  An Ihnen hängt nur eine Perle, welche in gold eingefasst ist. Sieht ein bisschen wie ein Schneeglöckchen aus. Auf dem gold sind 4 kleine Glitzersteine eingelassen.

Hängeohrringe im Barockstil
So etwas hätte ich früher übrigens auch nicht getragen. ;)  Wie man sieht, sind die Ohrringe im Stil des Barock gehalten. Das Herzstück der Ohrringe ist eine Frau im Barockstil, alles in hellblau gehalten. Dieses Bild ist in gold eingeramt, unter anderem von 4 Perlen.

sehr lange Ohrringe mit Federn etc.
Das sind wohl die interessantesten Ohrringe. Wie man sieht, sind sie schon fast zu lang für das Bild. Sie bestehen aus jeweils einer langen Feder, einem Glassteinband mit orangenen Steinen, goldenem Band mit goldener Kugel, einem goldenen Band mit orangener Kugel, einem goldenen Band mit orangener Kugel und goldener Feder, einem goldenen Band mit kleiner orangener Kugel und einem goldenen Band mit großem orangenem Schmuckstein.

Die Preise waren alle sehr niedrig. Die 1. 3 waren ein Set und haben 1,99€ gekostet. Die anderen beiden haben auch jeweils 1,99€ gekostet. Und die Verarbeitung finde ich nicht schlecht. Recht gute Qualität, vor allem für den kleinen Preis. :)
Achja, ich habe gestern etwas Schmuck aussortiert. Der Suppenteller war am Schluss voll und ich bekomme nun alle Ohrringe und Armbänder auf meinen Schmuckständer und fast alle Halsketten. :)  Endlich so gut wie nur noch Schmuck, den ich auch wirklich richtig schön finde (von manchen Sachen kann ich mich nicht ganz trennen, weil es eben Erinnerungsstücke sind :D).

Wo kauft ihr euren Schmuck normalerweise ein? Muss es bei euch echtes silber/gold sein, oder bevorzugt ihr  Modeschmuck?