Mittwoch, 23. April 2014

Neuzugänge im März 2014

Heute kommen also nach den aufgebrauchten Produkten nun die neuen. ;)
Es war zum Glück nicht ganz so viel, da ich die Glossybox ja erst wieder im April bekomme, ich konnte also wieder reduzieren. :)
Einige Produkte sind übrigens aus der DM Lieblinge Box März 2014*.





Eine relativ normale Menge, wenn man bedenkt, dass da wieder eine Box dabei war. :)




Basics
ebelin 'nature' Bio-Wattepads (60 Pads / 0,95€):Hab ich ja auch aufgebraucht und mag ich. :)

Gesamtwert der Basics: 0,95€




Zähne
dontodent 'Intensive Clean Mundhygiene' Mundspülung (500ml / 1,15€):Die wird oft von Skyelove auf youtube gezeigt und deshalb teste ich die mal. ;)
dontodent 'Intensive Clean' Zahncreme (125ml / 0,75€):
Die schmeckt zwar zitronig, aber auch relativ minzig, mag ich ganz gerne. ;)

Gesamtwert der Zahnpflege: 1,90€




Haare
Balea Professional 'Beautiful Long' Shampoo (250ml / 1,45€)*:
Riecht frisch nach Lychi, werd ich irgendwann mal testen, muss davor noch genug anderes Zeugs leeren.
L'Oréal Elvital 'Color Glanz' Pflege-Spülung (200ml / 2,79€):Die hat meine Mama mitgebracht, nachdem ich keine Spülung mehr hatte. Finde ich aber nicht sonderlich toll.
Schwarzkopf 'essence Ultîme' Omega Repair Shampoo (10ml / ca. 0,16€):
Davon hatte ich ja schon das Pflegezeugs in einer DM Box, das Shampoo war in der letzten Glamour.
Syoss 'Keratin Hair Protection' Shampoo (10ml / ca. 0,07€):
Auch aus der Glamour, werd ich gern probieren.
John Frieda 'FRIZZ EASE' Shampoo, Conditioner, Wunderkur und Regenschirm-Haarspray (50ml / ca. 2€ ; 50ml / ca. 2€ ; 25ml / 2,99€ ; 50ml / ca. 2€):
Hab ich alles beim John Frieda Frizz Ease Gewinnspiel gewonnen. :)  Werde die Sachen wohl alle mit nach Calella nehmen. ;)

Gesamtwert der Haarpflege: 13,46€





Gesicht
Shisara 3in1 Reinigungstücher 'Sensitiv' (25 Tücher / 1,39€):
Ich wollte bebe, aber die gab es an dem Tag nicht im Netto, ich hab aber unbedingt neue Tücher gebraucht. ;)  Die hier find ich allerdings echt schlecht.
2x Balea 'Soft&Clear' Anti-Pickel Patches (36 Patches / 1,95€):
Wie immer.
Garnie 'UltraLift' Complete Beauty Lift-Activ Serum (30ml / 10,95€)*:
Werd ich abends verwenden, falls mein Gesichtsöl irgendwann leer gehen sollte.^^

Gesamtwert der Gesichtspflege: 14,29€




Körper
Nivea In-Dusch Body Milk 'Kakao&Milch' (250ml / 3,45€)*:Riecht schon mal seeeehr lecker, Kakao hätte ich nicht herausgerochen, aber auf jeden Fall einen frisch-süßlich-sinnlichen Duft. Ich bin gespannt. :)
Gillette Venus & Olaz Rasierer mit Sugarberry-Duft (11,95€)*:
Mit Rasiereren bin ich noch versorgt, den hier teste ich aber gerne. ;)

Gesamtwert der Körperpflege: 15,40€




Dekoratives
p2 'ALL LIGHT' UV base coat, UV nail polish #030 petite pink, UV top coat (je 10ml / je 3,95€)*:
Ach, ich verstehe den Sinn einfach nicht. :D  Die Farbe ist hübsch, aber wie gesagt, der Sinn fehlt. :D
Fing'r Nail Glue (5ml / 2,95€):Der Kleber musste endlich mal her, nachdem ich mir andauernd meine Nägel eingerissen hatte. Ist meiner Meinung nach normaler Sekundenkleber, funktioniert aber wirklich prima.
Yves Saint Laurent 'le teint touche éclat' illumination foundation #BR50 beige rosé (1ml / kostenlose Probe):Gab's auch in der Glamour. Kann ich leider jetzt nicht mehr benutzen, da ich durch die minimale Sonneneinstrahlung schon wieder zu dunkel bin. :D
ebelin Wimpernzange (2,45€):
Da hab ich einfach eine neue gebraucht.

Gesamtwert des Dekorativen: 17,25€



Düfte
Balea 'Pink Flame' Deo (150ml / 0,85€):Das hatte ich mir gekauft, weil mein anderes leer war. Riecht schön fruchtig-holzig, der Schutz ist natürlich nicht der Beste.
Dove 'Original' Deo (75ml / 1,85€)*:Das ist jetzt diese neue Technologie, bis jetzt funktioniert es ganz gut. Allerdings mag ich den Geruch einfach nicht.
Balea 'Sensitive' Deo (50ml / 0,45€):Für die Handtasche hab ich auch ein neues gebraucht und das wurde schon oft gelobt. Geruch gefällt mir leider nicht so, zur Wirkung kann ich nach einer Benutzung nix sagen. :D
Thierry Mugler 'Alien' EdP (0,3ml / kostenlose Probe):Auch ein Glamour-Produkt und darüber bin ich super froh. Ich mag den Geruch einfach wirklich extrem gerne und werde ihn mir auch irgendwann gönnen. :)

Gesamtwert der Düfte: 3,15€

Gesamtwert: 65,45€

Man sieht, der Wert ist wieder recht hoch, selbst bezahlt hab ich aber nur 23,35€. Wie ihr wisst, bringt die Box ja immer sehr viel kostenloses mit sich und auch meine Mama hat ein paar Produkte bezahlt. Es handelt sich übrigens um 25 Produkte.
Notwendig waren übrigens Wattepads, Mundspülung, Zahncreme, Spülung, Anti-Pickel Patches, Reinigungstücher, Nagelkleber, Wimpernzange und das große und kleine Deo, also doch relativ viel. ;)
Diese Sachen allein waren dann 16,70€ wert, das war also auch schon ein nicht zuuu kleiner Wert. ;)

Noch die Abrechnung:

Alter Stand: 1377
Aufgebraucht: 34
Neuzugänge: 25
Neuer Stand: 1368

Tja, wieder etwas minimiert, das kann sich doch sehen lassen. :)
Mein nächstes Ziel sind übrigens 1350 Produkte, ich steck mir lieber erst mal keine zu hohen Ziele, kleine lassen sich schließlich leichter bewerkstelligen. ;)


Was habt ihr alles so aufgebraucht? Seid ihr zufrieden?





Kommentare:

  1. Du hast Recht: lieber kleine und erreichbare Ziele als zu große, die dann nur frustrieren, weil man das Ziel nicht näher kommen sieht :-D

    Nachkauf von Produkten, die man immer wieder verwendet ist nachvollziehbar, aber warum kaufst du ein Deo (ich meine das von Balea), wenn du sagst, dass der Schutz ohnehin nicht der Beste ist (es also quasi von vornherein schon weißt????).

    Zu den ganzen Proben: ich zähle diese bei mir persönlich nicht zu meinem Bestand hinzu. Was mir gefällt und wo ich mir die Benutzung auch vorstelle, wandert in eine kleine Kiste. Wenn ich mal "außerhalb" nächtige (oder unbedingt was ausprobieren mag), dann krame ich da aus der Box die entsprechenden Proben raus.
    Was mir nicht gefällt oder ich ohnehin nicht benutze, verschenke ich oder werfe es in den Müll...mal ehrlich: wir reden hier von kostenlosen Proben und ich muss mir nicht alles an den Körper klatschen, nur weil es kostenlos ist^^

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Deo war das Problem, dass ich zuvor eins von Balea young hatte und das gut geschützt hat, deshalb bin ich hier von der gleichen Wirkung ausgegangen, außerdem mag ich den Geruch einfach sehr gerne.
      Naja, wenn ich die Proben nur auswärts benutzen würde, dann würden die sich immer mehr häufen, da ich eigentlich nur 10 Tage pro Jahr im Urlaub bin und wenn ich irgendwo übernachte, nehme ich entweder kleinere Größen oder die Produkte der anderen Person. :D
      Mir geht's bei der Benutzung in 1. Linie auch nicht darum, mit Proben Geld zu sparen, aber ich mag es einfach nicht, Sachen wegzuschmeißen, wenn man sie benutzen kann. Dann verschenk ich sie noch lieber.^^

      LG :)

      Löschen
  2. Holy crap, hast du irgendwo eine Übersicht, woraus seine 1368 Produkte bestehen? :D Ich kann mir echt schlecht vorstellen, was das alles sein könnte. Bin da eher ein untypisches Mädchen und kauf meist nur nach, wenn etwas leer ist, haha. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eigentlich recht einfach. Ich habe so ca. 20 Duschgele, 15 Bodylotions und 10 Shampoosm 50 Parfüms etc. Davon kommt das alles natürlich noch nicht zusammen. Zusätzlich besitze ich zum Beispiel 30 Lippenpflegeprodukte, 50 Glosse und 50 Lippenstifte und das größte Problem: Lidschatten. Da zähle ich eben jeden einzeln und wenn ich zum Beispiel 3 88er-Paletten habe, dann sind das gleich mal fast 300 Lidschatten.
      Wenn ich jetzt allerdings so überlege, frage ich mich ehrlich gesagt doch etwas, wo sich der Rest versteckt. :D
      Vielleicht hab ich aber auch falsch gezählt, dass kann gut sein. :P

      Löschen