Freitag, 24. Januar 2014

Jahresstatistik der aufgebrauchten Produkte 2013

Heute werde ich euch also präsentieren, von welcher Produktkategorie ich wie viele Produkte verbraucht habe:


Zahncreme: 1 + 3 Proben + 1 Sachet
Mundspülung: 1 + 2 Proben
Zahnseide: 1 Probe
Duschgel: 8 + 5 Proben + 4 Sachets
Duschpeeling: 1
Seife: 16
Badezusatz: 4 + 14 Proben + 4 Sachets
Rasierschaum,- gel/Enthaarungscreme: 1 + 1 Probe
Rasurpflege: 1 Probe + 2 Sachets
Hautöl: 1 Probe + 1 Sachets
Bodylotion,- butter: 1 + 2 Proben + 4 Sachets
Sonnencreme: 1
Spezialpflege: 1 Sachet
Fußcreme: 1
Fußpeeling: 0
Handcreme: 2 + 1 Sachet
Shampoo: 3 + 2 Proben + 6 Sachets
Trockenshampoo: 1
Conditioner: 4 + 7 Proben + 5 Sachets
Haarkur: 1 + 1 Sachet
Haarpflege: 1
Haarstyling: 5 + 1 Probe
Coloration: 8
Nagellackentferner: 3 + 1 Probe
Korrekturstift: 0
Nagelfeile/Buffer: 2
Nagelpflege: 0
Nagellack: 5
Nagelaufkleber: 1

AMU-Entferner: 3 + 4 Proben
Reinigungstücher: 9 + 1 Probe
Waschcreme,- gel: 1 + 1 Probe + 1 Sachet
Gesichtswasser: 2 + 3 Proben
Nose Strips: 12
Anti-Pickel Patches: 1
Maske: 1 + 1 Probe + 26 Sachets
Peeling: 0
Gesichtscreme: 1 + 3 Proben + 17 Sachets
Serum/Ampulle/Anti-Pickel/Konzentrat: 1 + 2 Proben + 1 Sachet
Deo: 4 + 5 Proben
Gesichtsbase: 0
Foundation: 1 + 2 Proben + 9 Sachets
Concealer/Abdeckstift: 5
Puder: 2
Fixierspray: 0
Mascara: 6
Wimpernzangengummi: 0
Augenbrauen: 2
Lidschatten: 4
Kajal: 0
Eyeliner: 1
Lipgloss: 3
Lippenstift: 1 Probe
Lippenbalsam,- pflegestift: 3
Bodyspray: 1
Duftöl/Duftkerzen/Dufttücher/Räucherstäbchen: 18
Parfüm: 4 + 12 Proben + 18 Sachets

Das ist nun also meine Statistik! Bei einigen Kategorien bin ich doch überrascht, positiv und negativ. Ich hätte zum Beispiel nicht gedacht, dass ich nur eine Gesichtscreme in Originalgröße, dafür aber 3 Proben und 17 Sachets davon aufgebraucht habe!
Sehr froh und doch erstaunt bin ich über die dekorative Kosmetik. :)
Dort habe ich zum Beispiel immerhin 4 Lidschatten (gut, dass waren nur neutrale Töne), 3 Pflegestifte, 3 Lipglosse (2mal transparent, einmal bronze) und eine Lippenstiftprobe (dezenter Fliederton) aufgebraucht.
Außerdem habe ich 16 meiner 22 Seifen verbraucht, es sind allerdings nochmal 3 neue dazu gekommen, die riechen aber deutlich besser als die alten. :)
Insgesamt wurden übrigens 333 Produkte verbraucht (Originalprodukte, Proben & Sachets immer als ein Produkt gezählt).



Wie viele Produkte habt ihr denn aufgebraucht? Wart ihr über die Mengen überrascht?




Kommentare:

  1. Interessanter Post :-)
    Muss zugeben, dass ich einige Bereiche arg wenig finde (besonders Buodybutter, Peeling und Handcreme), allerdings nur im Vergleich zu mir. Dafür käme ich wahrscheinlich ehr weniger was die Lidschatten oder Haarstylingprodukte betrifft :-)
    Aber ich finde es immer interessant, welche Bereiche jeder so "für sich" hat und wie unterschiedlich das doch ist :-)
    Eine Satistik wird es von mir nicht geben, ich blogge ja erst seit Anfang 2013 und habe da noch weniger über dieses Thema nachgedacht, aber 333 Produkte sind schon eine Menge :-D

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die Lidschatten waren ja, wie gesagt, Standartprodukte, von denen ich eigentlich immer nur diese benutzt habe. Beim Haarstyling weiß ich auch nicht ganz, wie ich das geschafft habe, allerdings waren viele Produkte wirklich schon so 3 Jahre oder länger in Gebrauch.
      Das Peeling, welches ich geleert habe, war sehr ergiebig, seit ich jetzt Balea verwende, ist dieses auch immerhin schon halb leer. Handcreme benutze ich tagsüber recht selten und ich habe mir dieses Jahr erst angewöhnt, Handcreme jeden Abend zu verwenden.
      Und mit Bodylotion hatte ich das Problem, dass ich erst jetzt im Januar eine wahnsinnig ergiebige Bodybutter leer bekommen habe. ;)

      LG

      Löschen
  2. Zahnsachen, Nagelfeile, Seifen und Deo zähl ich gar nicht mehr mit. Das sind Sachen die ich täglich brauche und nicht unter Deko zählen ^^
    4 Lidschatten omfg ! Das könnt ich nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das Problem ist eben, dass ich allein für eine Zahnpasta doch recht lange brauche (gerade wenn man die großen vom DM etc. hat), Nagelfeilen nutzen sich bei mir leider absolut nicht ab und ich habe noch so ca. 8 andere im Schrank. Die Seifen hab ich eben mit drin, weil das auch sooo viele waren, die ich alle noch im Schrank gefunden habe und für Deo brauch ich auch etwas länger (allein für Sprühdeo immer 3 Monate).
      Das mit den Lidschatten war echt nicht so schwer, den einen hab ich täglich zum highlighten genommen, der andere war ein mittleres braun, was ich im Alltag, wenn ich nicht so viel Zeit habe, oft benutze und die anderen beiden Töne waren ein helles gelb und ein rosa, welche ich benutzt habe, wenn ich auffällige Lippen wollte oder morgens wirklich keine Zeit fürs Verblenden hatte, aber noch schnell etwas Schimmer und Farbe haben wollte.
      Somit wurden eigentlich 2 der 4 Lidschatten fast täglich benutzt. ;)
      Außerdem waren die 3 normalen Töne wirklich sehr weich gepresst und es war auch nicht viel enthalten.

      Löschen
  3. Wie??? Du hast nur eine Zahnpasta in Originalgröße verbraucht??? Putzt du dir so selten die Zähne, oder was?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich schon weiter oben geschrieben habe, dauert es doch sehr lange, wenn man allein eine riesige Tube benutzt. Außerdem liste ich nur die Zahncremes auf, welche ich auch ganz allein benutze. ;)

      Löschen