Montag, 6. März 2017

Aufgebraucht im Februar 2017

Wieder ein wenig verspätet kommt der Aufgebraucht-Post, die leeren Sachen laufen aber ja schließlich nicht weg, also ist das nicht ganz so schlimm.

Diesen Monat hab ich glücklicherweise wieder einiges verbraucht, vor allem, was Cremes betrifft, war ich relativ gut:




Wirklich ein nettes Häufchen, oder?


Zahnpflege
Signal Zahnpasta 'Sport Gel Fresh' (100ml / ca. 2€):
Die hat mir sehr gut gefallen, war nicht zu scharf und nicht zu mild und hat in meinem Mund nicht den komischen weißen Schleim erzeugt.


Haarpflege
Goldwell Elumen #rr@all (200ml / 15€ im Angebot):
Meine neue Haarfarbe. Stinkt nicht, schädigt die Haare nicht, hält länger und färbt deutlich kräftiger. Im Angebot ist sie auch bezahlbar und man kann die Farben untereinander mischen und ewig aufbewahren.
alverde 'Nutri-Care' Spülung (50ml / ca. 0,50€):
Die habe ich von alverde in einem Testpaket bekommen. Leider komm ich mit deren Spülungen einfach nicht klar, sie haben eine total komische, pappige Konsistenz und pflegen nicht wirklich.
batiste Trockenshampoo 'schwarz + dunkelbraun' (200ml / 4,95€):
Ich warte ja immer noch sehnsüchtig auf eine rote Version, bis dahin ist die aber farblich auch ok. Duft und Wirkung mag ich ja sowieso sehr gerne.


Gesichtspflege
The Body Shop 'Camomile' Augen-Make-Up-Entferner (60ml / ca. 4€):
Hab ich als Mizellenwasser benutzt, dafür hat er tatsächlich noch besser als mein Garnier Mizellenwasser funktioniert, allerdings ist er mir dafür einfach zu teuer.
Lancôme 'Énergie de vie' the smoothing + glow boosting liquid care (5ml / kostenlose Probe):
Joa, flüssig war das Ganze definitiv, ich dachte erst, ich hab gerade ein Serum in der Hand. Gepflegt hat das Produkt allerdings trotzdem ganz gut, zudem zog es schnell ein und ich hatte das Gefühl, dass sich das Make-Up etwas gleichmäßiger verteilen lässt. Insgesamt ist es mir für den Effekt aber doch etwas zu teuer.
2x Balea 'Augen+Lippen' Maske (4x 2ml / 0,45€):
Auch die 2 Sachets haben bei mir herzlich wenig bewirkt.
Balea 'Q10' Anti-Faltenmaske (2x8ml / 0,45€):
Sie roch sehr dezent, hat leider nicht sonderlich gut gepflegt.
Balea 'Milch+Honig' Maske (2x8ml / 0,45€):
Hier finde ich den Geruch mittlerweile ja echt widerlich, die Pflege ist auch hier sehr gering.


Körperpflege
Molkebad:
Hab ich geschenkt bekommen (deshalb auch nur das Papier und keine Originalpackung), der Geruch war fast nicht vorhanden, allerdings hat das Bad sehr schön gepflegt.
alverde Fußbutter 'Pinie+Shoreabutter' (200ml / ca. 4€):
Halleluja, nach 3 Jahren habe ich es doch tatsächlich noch geschafft, die Creme leer zu bekommen. Mittlerweile roch sie leider nicht mehr ganz so lecker wie am Anfang, die Pflege war aber immer noch sehr gut.
Balea Luxury Handlotion 'Golden Glamour' (150ml / ca. 2€):
Die hab ich in einer Box enthalten. Da ich so viel Handcreme niemals verbrauchen könnte, habe ich sie als Bodylotion benutzt. Leider hat sie etwas geweißelt und nicht ganz so stark gepflegt, aber schlecht war sie nicht.
alverde  Tagescreme 'Wildrose' (10ml / ca. 0,50€):
Die Creme hab ich von meiner Schwester bekommen und da ich mit der Wildrose-Reihe nicht klar komme und die gerade genannte Handcreme zu wenig Pflege für meine Arme bot, hab ich die hier für die Arme genommen. 
Balea 'Q10' Anti-Falten Nachtcreme (5ml / ca. 0,50€):
Auch die Creme wurde für meine Arme genommen (ich hab schon von der Tagescreme sehr viele Unreinheiten bekommen, die hier hab ich gar nicht mehr getestet).


Düfte
007 'for women II' EdP (0,7ml / kostenlose Probe):
Roch fruchtig-frisch, leicht holzig. Sicher kein schlechter Duft, aber selbst kaufen würde ich ihn nicht.
Dior 'Poison Girl' EdP (0,03ml / kostenlose Probe):
Zu Beginn riecht es sehr toll, richtig stark nach Vanille  und Kokos, leider macht der Duft sehr schnell einem 0815 süßen Duft Platz und nach 3-4h riecht man bei mir absolut nichts mehr, was bei dem Preis definitiv nicht in Ordnung ist.
Paco Rabanne 'Olympea' EdP (0,03ml / kostenlose Probe):
Riecht eigentlich sehr schon leicht pudrig, auf meiner Haut aber komischerweise etwas nach Liebstöckel. Zudem besitzt meine Mama den Duft und alle Düfte, die sie trägt, mag ich an ihr aber nicht an mir. Insgesamt aber ein schönes, langanhaltendes Parfüm.


Dekoratives
j 'Fruity Lips' Lippenpflegebalsam 'Erdbeere' (10ml / 2€):
Die Marke gab es vor Ewigkeiten im Kik, die Pflege war dementsprechend schon etwas alt. Leider hat sie nicht mehr ganz so fruchtig gerochen wie zu Beginn, die Pflege war aber wie immer durchschnittlich.
Fairwind Nagelhautentfernergel (7ml / ca. 1,50€):
Hat leider nur recht wenig bezweckt.
essence Nagellack 're-mix your style' TE #06 show me the way (8ml / ca. 2€):
Die Farbe hat mir sehr gut gefallen, verbraucht hab ich sie eigentlich nur, da ich noch 2 weitere Lacke habe, die sehr ähnlich aussehen. So eine Farbe würde ich aber definitiv wieder nachkaufen.


Im Februar wurden also 21 Produkte verbraucht, womit ich doch sehr zufrieden bin, vor allem, da der Monat ja doch sehr kurz war. In der Bewertung sieht das Ganze so aus:

7 | 6 | 7


Wie sieht euer Verbrauch im Februar aus?




Kommentare:

  1. Jop, ein nettes Häufchen! Uih du hast die Milch & Honig Maske ja doch noch leer gekriegt. Ich dachte du wolltest den Rest wegwerfen nach dem was du letztes Mal geschrieben hattest.
    Die Q10 Tagescreme hab ich übrigens auch nicht vertragen -.- Schade, denn die Idee und der Preis waren echt in Ordnung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, mit der Maske ging es nach dem Motto 'Einmal geht noch'.
      Dieses Mal fand ich den Geruch glücklicherweise auch nicht ganz so schlimm. :D

      Löschen