Dienstag, 17. Mai 2016

Neuzugänge im April 2016

Heute kommt nach Ewigkeiten mal wieder ein Neuzugänge-Post. Lange Zeit habe ich leider die neuen Produkte nicht mehr gesammelt, da ich es einfach immer vergessen habe.
Diesen Monat habe ich aber brav alles aufgeschrieben, was ich neu dazu bekommen habe:




Da ich auch noch eine Glossybox Young Beauty bekommen, aber vergessen habe, die Produkte in das Foto zu integrieren, hier noch ein 2. Bild (ich würde neue Fotos machen, allerdings ist mein Handy kaputt und mein uraltes hat eine grauenhafte Bildqualität):



Ich beginne auch gleich mit der Glossybox:
bebe young care Lippenpflege 'perlglanz' (4,9g / 1,99€):
Tja, Lippenpflege habe ich leider massenhaft und Perlglanz (allgemein Schimmer und Glitzer) mag ich auf den Lippen ja leider gar nicht.
sebamed 'unreine Haut' Creme #mattierend (50ml / 7,49€):
Die habe ich leider schonmal in einer Box erhalten (welche genau, weiß ich aber nicht mehr), benutzt wurde sie aufgrund der Fülle an Cremes noch nicht.
fruttini 'my craziness is mango' Body Lotion Spray (200ml / 3,99€):
Der Duft gefällt mir ganz gut, leider besitze ich aber auch noch um die 15 Bodylotions. Die Idee mit dem Spray finde ich für den Sommer aber ganz angenehm.
essence 'forbidden volume' Mascara #rebel (12ml / 2,99€):
Mit der besitze ich jetzt wieder 8 Mascaras (gerade gezählt), somit ist mein Fortschritt zunichte gemacht. :D
Emmi-Nail Nagellack #spring peach (15ml / 5,90€):
Nagellacke habe ich auch in hohem Ausmaß, aber immerhin wurden im April 2 alte Lacke verbraucht, sodass dieser wenigstens eine kleine Daseinsberechtigung hat.
Die Farbe gefällt mir, allerdings weiß ich nicht, ob sie sich mit meinem Hautton so gut verträgt.


Gesamtwert der Glossybox: 22,36€



Zahnpflege
Listerine 'Total Care' #Sensitive (500ml / 3,25€):
Da hab ich leider die falsche gekauft, da ich die Zero noch etwas besser finde.
dontodent 'Kräuter' Zahnpasta (125ml / 0,49€):
Leider kann ich aktuell meine Intensive Clean nicht mehr im Laden finden, die hier bereitet mir aber irgendwie schmerzempfindliche Zähne.

Gesamtwert der Zahnpflegeprodukte: 3,74€



Haarpflege
2x Directions Tönung #poppy red (87ml / 4,99€):
Das war mal ein Selbstversuch. Leider nehmen meine ungefärbten Haare die Farbe so gut wie gar nicht an, weswegen ich wohl mal Elumen probieren werde.
L'Oréal Elvital 'Tonerde Absolue' Pflegeshampoo (10ml / ca. 0,16€):
Das war in irgendeiner Zeitschrift enthalten und wird wohl zu Hause bei meinen Eltern benutzt.
Goldwell 'Style Sign' Shine Cream #gloss (5ml / ca. 0,44€):
Das lag meiner Directions-Bestellung bei. Wird hoffentlich bald probiert.
ogx Spülung 'Biotin + Kollagen' (385ml / 7,95€):Leider auf dem Foto vergessen. Diese Spülung stach mir ins Auge, da sie mich an die Morrocan-Oil-Produkte erinnerte. Den Preis hab ich erst gesehen, nachdem ich mir schon eine Spülung ausgesucht hatte, aber da ich zur Zeit mit keiner Spülung zufrieden war und diese recht viel Produkt enthält, hab ich sie mal gekauft. Und zum Glück bin ich mehr als begeistert! Die Spülung riecht wunderbar intensiv nach Le male von Jean-Paul Gaultier (nur etwas femininer) und meine Haare sind nach der Wäsche endlich schon weich und geschmeidig (soweit das bei meiner Haarstruktur möglich ist).

Gesamtwert der Haarpflegeprodukte: 18,53€



Gesichtspflege
Balea VITAL aufbauende Tagescreme (1,5ml / ca. 0,07€):
Teil einer alverde-Zeitschrift. Roch aber langweilig und hat bei mir fast nichts bewirkt.

Gesamtwert der Gesichtspflegeprodukte: 0,07€



Dekoratives
Lush 'Bubblegum' Lips Scrub (25ml / 8,95€):
Das hab ich mir selbst gekauft, da ich schon ewig ein Lippenpeeling wolle (aber irgendwie nie beim Lush vorbei kam). Bis jetzt bin ich ganz zufrieden.
Maybelline 'Instant Anti-Age Effekt' Der Löscher Auge #03 fair (6,8ml / 8,95€):
Mein Fit Me ist mir aktuell einfach noch viel zu dunkel, der hier passt aber sehr schön.

Gesamtwert des Dekorativem: 17,90€

Gesamtwert: 62,60€

Im April habe ich also 15 neue Produkte erhalten, wovon ich 5 selbst gekauft habe, allerdings waren das durchweg notwendige Käufe (statt des Peelings könnte man sich selbst eins mischen, so ist es aber doch bequemer), 5 davon Teil einer Box, welche ich persönlich nicht als unnötig gekauft zähle, da ich ja nie weiß, was darin enthalten ist.


Was habt ihr im April denn so gekauft? Konntet ihr euch zurückhalten?



Kommentare:

  1. Danke für dein Feedback :) Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen
  2. Ich höre von vielen "buntierten" Leuten, dass sie ihre Haare bleichen mussten, damit die bunten Farben halbwegs gehalten haben. Länger als 3-4 Wochen war trotzdem nicht drin. Ich habe damit keine Erfahrungen, weil meine Haarstruktur dafür zu kaputt ist und weil ich meine Haarfarbe mag :)
    Oufz 8€ für 385ml Spülung? Ich könnte mich einfach nicht überreden so etwas auszuprobieren >.< So ein Pott Spülung hält bei mir maximal 10 Wäschen ^^" Ich bin bislang auch noch mit keiner einzigen Spülung zufrieden. Entweder tut meine Kopfhaut weh oder meine Haare brechen oder fallen aus. Ich denke deswegen darüber wieder über Hausrezepte nach.
    Das Lippenpeeling von LUSH finde ich viel zu teuer. Ich mische mir mein Lippenpeeling mit Honig, Zucker und Öl selbst. Wenn es feinere Artikel sein müssen, kannst du auch gemahlene Haselnüss oder Mandeln nehmen... Manchmal benutz ich dafür auch mein Körperpeeling, was dann halt etwas scheisse schmeckt, aber hey - So oft benutze ich das Zeug sowieso nicht.
    Ich hab im April und Mai relativ viel gekauft. Einmal mussten ganz viele Basics nachgekauft werden und dann gabs noch ein paar Testprodukte und zwei Frustkäufe. Du kannst ja gerne mal vorbei schauen.

    AntwortenLöschen