Dienstag, 10. Februar 2015

Aufgebraucht im Januar 2014

So, damit ich mal wieder ein paar Posts aufhole, folgt heute gleich der nächste.
Im Januar hab ich leider nicht allzu viel verbraucht, aber immerhin kamen auch nicht viele neue  Produkte hinzu:




Ich hab wirklich nicht zu wenig versprochen, aber immerhin ging auch was Dekoratives drauf. ;)


Süßes
Sun Snacks Chips 'Paprika' (200g / ca. 0,79€):
Wollte mein Freund unbedingt haben, als wir im Aldi waren. Schmecken eigentlich auch ganz gut, zwar nicht ganz so gut wie Crunchips, aber sie kommen denen sehr nahe. :)
Fieste 'Fresquito' Kirschgeschmack (17g / 0,45€):
Der Lolli war noch aus Spanien. Die Dinger gab's früher auch in Deutschland (heute meines Wissens nicht mehr). Man hat einen Lolli, leckt ihn ab und steckt ihn in Brausepulver und so geht das immer weiter. Fand ich an sich lecker, wobei ich die Sorte mit Erdbeere lieber mag.
Alnatura 'Amaranth' Riegel mit Zartbitterschokolade (125g / ca. 1€):
Hatte ich im Adventskalender. Die Riegel mag ich sehr gerne, wobei mir da die Sorte mit Vollmilch besser schmeckt.
Alnatura 'Molke' Riegel mit Vanille (30g / ca. 0,50€):
Ebenfalls aus dem Adventskalender. Mochte ich leider nicht sonderlich. Die Vanille schmeckt man nur sehr dezent, die Rosinen aber umso deutlicher.
Mini Rulaga:
Wollte ich euch nur mal zeigen. Dabei handelt es sich um russische Süßigkeiten, die wir immer von unserer Russisch-Lehrerin bekommen. Und das hier ist meine absolute Süßigkeit. Innen drin besteht der kleine Riegel aus Milchcreme mit Haselnüssen und umhüllt wird er von einer Vollmilch-Zartbitter-Schokoladenschicht.


Basics
Shisara Duo-Wattepads (120 Pads / ca. 1€):
Das sind die Wattepads der Netto-Eigenmarke. Ich finde die nicht schlecht, aber die von ebelin mag ich trotzdem lieber.


Haare
Garnier 'Olia' Haarfarbe #6.60 intensives rot (4,95€):
Immer noch eine ganz tolle Haarfarbe, vor allem, da mir eine Packung für meine langen Haare reicht.


Gesicht
Olaz 'Anti-Falten' 2in1 Tagespflege (30ml / ca. 9€):
Hatte ich mal in einer DM Lieblinge-Box. Ich bin zwar noch zu jung, aber solche Anti-Aging-Produkte nutze ich immer tagsüber im Winter. Sie roch richtig toll, frisch und pflegend, und die Pflege war auch nicht schlecht. Ich hab immer einen Pumpstoß benutzt und das Zeugs zog innerhalb einer Minute komplett ein und man konnte sich sofort schminken.
2x Balea 'Milch&Honig' Maske (2x8ml / 0,45€):
Wieder mal ein Produkt des Adventskalenders. Roch leider nicht allzu gut (für mich riechen solche Masken immer total blumig) und die Pflege war zwar vorhanden, aber nicht überragend.


Körper
facelle Intimpflegetücher mit Milchsäure (15 Tücher / ca. 1€):
Die waren im Adventskalender 2012 enthalten. Ich hab sie ab und zu unterwegs benutzt, eigentlich immer, wenn ich mich nicht mehr ganz sauber gefühlt habe, aber nicht duschen konnte oder auf der Toilette als Ersatz für Feuchttücher.
Balea Deospray 'Pink Flame' (200ml / 0,85€):
Roch sehr, sehr lecker. Süßlich, pudrig, leicht holzig. Die Wirkung ist natürlich nicht so toll wie bei anderen Deos, aber sie war ok. Gibt's meines Wissens aber gar nicht mehr zu kaufen.


Dekoratives
essence 'better than gel nails' top coat #fast dry (10ml / 2,45€):
Wie immer sehr, sehr gut. Wenn meine beiden anderen leer sind, wird der auch wieder nachgekauft.
Maybelline NY 'dream mat mousse' SPF 18 #30 sable sand (1ml / kostenlose Probe):
Gab's entweder in einer Glamour oder alverde. Fand ich auf jeden Fall so, so toll. Die Farbe war perfekt, das Make-Up hat mit einer hauchzarten Schicht, die perfekt mit der Haut verschmelzt, fast alles abgedeckt (sogar richtig schlimme Pickel) und das Hautbild war wunderschön mattiert, ohne einen zu matten Eindruck zu erzeugen. Würde ich sofort nachkaufen, hätte ich nicht noch 5 oder 6 Foundations, die ich zuvor verbrauchen muss.
Catrice 'Lashes to kill' mit Wimpernfasern (10ml / ca. 4€):
Auch die hatte ich mal in einer DM Box. Ich fand sie definitiv nicht schlecht, wobei ich den Einfluss der Fasern nicht gespürt habe, aber sie war leider nie richtig tiefschwarz und zum Ende hin hat sie sehr stark gebröckelt, am Anfang hielt sich das noch in Grenzen.
Lippenstift:
Da kann ich euch weder Farbe noch Marke sagen, denn auf dieser kleinen Hülse steht absolut nix drauf (naja, irgendwann mal, aber da kann man nix mehr lesen). Es handelte sich um ein helles Barbiepink mit leichtem Schimmer. War voll in Ordnung, hat zu meinem Unterton aber nicht optimal gepasst.


Düfte
Lancôme 'La vie est belle' Duftkarte:
Die war auch in der Glamour. Ich hab sie in meinen Schrank gelegt, um meine Klamotten zu beduften. Den Duft finde ich wirklich fabelhaft: schwer, holzig, pudrig, süßlich, einfach genau mein Ding.
George, Gina & Lucy 'Think Wild' EdT (2ml / kostenlose Probe):
Durch eine Douglas-Bestellung bekommen. Roch leider überhaupt nicht wild, sondern einfach frisch, etwas fruchtig und blumig. Außerdem hielt der Duft vielleicht 4 Stunden und musste dann aufgefrischt werden.
Joop! 'Le bain' EdP (ca. 1ml / kostenlose Probe):
Ebenfalls aus einer Douglas-Bestellung. In den Duft hab ich mich sofort verliebt. Er riecht einfach extravagant, nach Bittermandeln, Vanille, Hölzern (zumindest für mich), außerdem benötigt man nur wenig Produkt, das Parfüm hält lange und es kostet verhältnismäßig wenig uuuund es ist bei Douglas eigentlich dauerhaft zusammen mit Bodylotion und Duschgel im Set erhältlich. :)

Farbverteilung:

5 | 7 | 1

Dieses Mal waren es leider nur 13 Produkte, die ich verbraucht habe, keiner Ahnung, warum das zur Zeit so lange geht (wahrscheinlich einfach, weil ich ja oft zu Hause bin und dann nicht meine Sachen benutze, sondern andere).

Was habt ihr im Febuar so verbraucht?




Kommentare:

  1. Leider? Ich glaub ich komm im Februar gar nicht auf 13.... Ich hab grad mal eine Sache geleert ...~.~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, na dass ist natürlich nicht so gut. Aber normalerweise schaffst du doch immer noch einige Produkte, da bin ich mir sicher.;)

      Löschen