Dienstag, 9. Juli 2013

Aufgebraucht im Juni 2013

Sooo.
Heute kommt mal wieder ein Post, nachdem ich zur Zeit immer noch etwas in die Schule eingespannt bin, gibt es ja recht wenig Posts. Jetzt muss ich nur noch nächste Woche meine Seminararbeit vortragen  und dann bin ich endlich fertig mit Prüfungen etc.
Heute soll's aber wieder um meine aufgebrauchten Sachen gehen. Außer den aufgebrauchten habe ich allerdings auch einige Sachen verkauft auf die ich zunächst kurz eingehe (Fotos gibt es davon natürlich keine):


-Esteé Lauder Nagellack in C01 Porcelain: Fand ich nicht schlecht, aber ich hab auch noch so ziemlich den gleichen von essence und essie.

-Tautropfen Körperspray: Hat mir geruchlich nicht so wirklich gefallen.
-4x MNY liquid blush: 2x in pink und 2x in orange. An sich schöne Farben, aber ich komm mit Flüssigblush nicht klar..
-4x alverde Rouge: 2x Mineralrouge und 2x gepresstes. Ich komm leider mit stark pigmentierten Blushes nicht so klar und eines war leider zu hell und man hat es auf meiner Haut nicht gesehen.
-essence 'crystallICEd' LE Highlighter: Sehr schön, aber ich mag flüssige Wangenprodukte nicht.
-essence 'Vampire's Love' LE Blush: Dafür gilt das gleiche. ;)
-7x Nagelsticker/Nageltattoos: Verschiedene Muster, manche waren auch zu klein für den Nagel. Die hab ich einfach zu den Päckchen gelegt.
-3x essence Gelliner: In lila, grün und grau. Ebenfalls schöne Produkte, aber leider hab ich's absolut nicht drauf, Gelliner zu benutzen.

Das sind jetzt also schön 22 verkaufte und verschenkte Produkte, die wohl alle ein besseres Zuhause gefunden haben. :D



Jetzt zu den wirklich aufgebrauchten Sachen. Es war wieder eine ganz annehmbare Menge:









Und jetzt die einzelnen Kategorien:



Basics
-CadeaVera Nagellackentferner mit Aceton (250ml für ca. 1,50€): Hat mir meine Schwester geschenkt, weil sie keinen acetonhaltigen Entferner mehr benutzen will. Ich fand ihn ganz ok, allerdings roch er nach Spülmittel. Ich benutz wieder den von essence.
-Buffer-Feile: Benutz ich immer, um die Nageloberfläche anzurauen und die frisch gefeilten Nägel etwas abzusoften. Eine neue ist schon in Gebrauch, die hier stammt aus einem Zehnerpack von ebay, der gerade mal 2€ gekostet hat und dafür sind die Feilen absolut in Ordnung.
-elmex Zahncreme (9,4ml; kostenlose Probe): Hat sehr frisch geschmeckt, aber recht wenig geschäumt. Ich hab sie nur ab un zu als Abwechslung zu meiner Cherry Mint benutzt, die ich zum Beispiel nicht nehmen kann, wenn ich am Vortag was getrunken habe.
-Schweineseife: War eine rosa Seife in Schweineform, nix Spektakuläres. Jetzt ist eine orangene in Eiform dran. :D



Haare
-got2b 'rockin' it' Trockenshampoo (200ml für ca. 5€): Das mochte ich echt gerne, hat immer gut funktioniert und roch auch toll, irgendwie nach Mückenschutz, aber ich mag diesen Geruch. Es kostet zwar etwas mehr, hat mir aber auch über ein Jahr gereicht. Jetzt hab ich aber erst mal das Trockenshampoo von Balea in Gebrauch und das gefällt mir auch sehr gut.



Gesicht
-bebe young care 'erfrischende Reinigungstücher' (25 Stück für 1,95€): Sind ja zur Zeit meine Standarttücher, schon wieder nachgekauft.
-essence 'pureskin' purifying nose strips' (3 Strips für 1,75€): Gehören auch zum Standartprogramm.
-bebe young care 'quick&clean' Waschgel & Augenmakeup-Entferner (4ml; kostenlose Probe): Ich habs nochmal probier und auch dieses Mal wurde mein Gesicht extrem gereizt. Ich zweckentfremde die restlichen Proben, dazu gleich mehr.
-Rival de Loop 'pflegendes Gesichtswasser' (50ml für 0,50€): War ok, hat aber leicht geklebt. Ich benutz jetzt das Wildrosengesichtswasser von alverde.
-Rival de Loop Augenmakeup-Entferner waterproof (50ml für 0,79€): Den fand ich wirklich gut, hat schön gereinigt und in den Augen auch nur ganz leicht gebrannt. Werde ich nachkaufen, benutze aber gerade noch einen von Lancaster.
-Merz Spezial 'Spa Deluxe' Hautverschönernde Maske (2x8ml für 0,99€): Ich hab ja schon mal geschrieben, dass ich die Maske nicht so mag und auch dieses Mal hat sie eigentlich nichts bezweckt.
-Rival de Loop 'Sommermaske' (2x8ml für ca. 0,50€): Ganz grausam!! Die Maske war richtig flüssig und ist ständig vom Gesicht gerutscht und das Zeugs hat abartig geklebt. Ich konnte mir Sachen an die Backe pappen und bin sogar an meinem (flauschigen!!) Kissen festgeklebt.



Körper
-Balea 'Dusche & Creme' #Pitaya (300ml für 0,65€): Mochte ich ganz gerne. Roch frisch-fruchtig-süß, gepflegt hat es allerdings nicht, im Gegensatz zu dem Balea-Duschgel, dass ich zur Zeit verwende und das nur noch als Dusche bezeichnet wird (Lovely Raspberry). Für das Duschgel hab ich übrigens 3 Monate gebraucht, bis es leer war, obwohl ich zu Hause nur dieses benutzt habe. Könnte man sich nachkaufen, gibt's aber nicht mehr, ich hab aber noch 'ne Flasche, die ich mal gewonnen hab.
-Balea 'Bademomente' #Traumgeflüster (80g für 0,55€): Ich hab ja schon das rote und das lilane aufgebraucht und hätte sie allein von der Qualität nie nachgekauft. Dass hier fand ich aber ganz toll, das Wasser wurde schön türkis, man roch den Zusatz bei jeder Bewegung und allgemein hat es schön frisch-herb gerochen, ähnlich wie 'Pour Femme' von Lacoste, welches ich als Parfüm allerdings gar nicht mag. Wird also auf jeden Fall nachgekauft!
-bebe young care 'quick&clean' Waschgel & Augenmakeup-Entferner (4ml; kostenlose Probe): Hier seht ihr nun den Verwendungszweck der restlichen Proben. Ich habs einfach als Duschgel in der Wanne benutzt, weil ich da nur Duschgel für Achseln und Intimbereich verwende. 
-Kneipp Badeöl 'Zeit für Zweisamkeit' (20ml; Teil eines Sets): Riecht nach schwarzem Nachtjasmin und Jasmin mag ich leider nicht. Der Duft war sehr intensiv, 10ml haben für ein Vollbad gereicht. Roch für Jasmin relativ gut, nachkaufen würde ich es aber nicht.
-Jean-Paul Sand Parfüm 'Mirte' EdP (14ml; Teil des Adventskalenders): Das hab ich auch wieder als Badezusatz benutzt. Riecht nämlich leider sehr seltsam, irgendwie nach Latschenkiefer mit Minze und irgendwas Süßlichem, ich frag mich wirklich, wer das als Parfüm benutzt... Hat aber für 3 Bäder gereicht, trotzdem grausamer Geruch.
-Versace 'Versus' delicate bath & shower gel (25ml; kostenlose Probe): Tja, den Duft mag ich einfach nicht, abgesehen davon fand ich das Duschgel aber gut. Es schäumte gut auf, hat für 3mal Duschen gereicht und roch schön intensiv, das ganze Bad roch dann danach. Trotzdem mag ich den Duft einfach nicht. :D
Jetzt benutz ich eins von Isana mit 'Vitamin & Jogurt' Duft, gefällt mir leider auch nicht so.



Dekoratives
-3x Dior 'Nude BB Cream' #002 (je 1,5ml; kostenlose Proben): Hatte ich ja schonmal leer gemacht, aber damals wars mir zu dunkel. Jetzt hat die Farbe aber gut gepasst, die Konsistenz war schön, nicht du dick- und nicht zu dünnflüssig, leider war die Deckkraft für mich zu gering. Roch aber schön süßlich.
-basic compact puder #02 (11g für ca. 3€): Roch nach Kokos, die Farbe war recht hell, leider etwas zu rosa für mich. Die Mattierung war ok, aber für mich nicht ausreichend. Gibt's ja sowieso nicht mehr. Da benutz ich jetzt eins von Maybelline, das leider fast gar nicht mattiert.
-Chanel 'Perfection Lumière' #30 beige (ca. 1ml; kostenlose Probe): Hab ich mal von Mama bekommen, war mir leider noch zu dunkel und roch beim Verteilen dann so komisch nach Weihrauch.
-Maybelline Jade 'Salon Weiss' (10ml für ca. 4€): Hellt Nägel optisch auf, ich hab ihn jetzt am Schluss immer als Unterlack verwendet, da er schon 2 Jahre alt war. Man hat aber 2 Schichten gebraucht, damit er nur annähernd vor Verfärbungen schützt. Außerdem wurden meine Nägel mit der Zeit sehr weich. Jetzt benutz ich 'nen Calciumlack von Astor, der meine Nägel hoffentlich wieder etwas stärkt.



Düfte (+KKC :D)
-Kaufmanns Kinder Creme (5ml; abgefüllt): Ja, hat sich irgendwie in die Kategorie geschlichen.   Wurde in das Beyer & Söhne-Döschen abgefüllt. Ich benutz die Creme jeden Morgen und Abend als Lippenpflege. Funktioniert bei mir super.
-Dove 'Original' Deo (35ml für 0,80€): Riecht leider sehr seifig und schützt auch nicht gerade gut. Hab jetzt eins von CD mit Wasserlilie, das riecht auf jeden Fall besser.
-Narciso Rodriguez 'for her l'eau' EdT (Abziehprobe; kostenlose Probe): Aus der Glamour, ich fand's ganz grausam. Riecht laut meinem besten Freund nach botanischem Garten im Zoo und damit hat er absolut recht. :D Leider hasse ich Blumengeruch und somit fand ich auch das Parfüm echt schlecht. Gehalten hat es auch nicht so lang.
-Marc Jacobs 'Dot' EdT (Abziehprobe; kostenlose Probe): Ebenfalls aus der Glamour, ich hab mir mehr erhofft, da ich eigentlich alle Marc Jacobs-Düfte total mag. Der hier roch aber irgendwie ähnlich wie 'be delicious', was für mich nach Kloerfrischer gerochen hat.
-Biotherm 'Eau Vitaminée' EdT (1,5ml; kostenlose Probe): Hat meine Mama mal in der Parfümerie bekommen. Riecht anfangs nach Kloputzmittel, dann aber sehr schnell extrem zitrisch-frisch und in der Basis leicht süßlich-pudrig, den Duft nimmt man aber eigentlich nicht mehr wahr. Ich hab immer 3 Spritzer benutzt und es hat ca. 2h gehalten, nicht gerade lang, allerdings sollen die Düfte von Biotherm ja eigentlich auch Bodysprays sein.
-Kenzo 'Madly' EdT (1ml; kostenlose Probe): Das hat mir sehr gut gefallen. Roch schön fruchtig, leicht blumig und in der Basis holzig. Ich hab zum Glück noch eine Probe, dann überleg ich mir, ob es auf meine Wunschliste kommt.
-essence 'like a million miles away' EdT (Abziehprobe; kostenlose Probe): Auch aus der Glamour und dieser Duft hat mich extrem überrascht. Riecht ähnlich wie Boss Orange, nur um Einiges frischer und mittlerweile entwickelt die Probe irgendwie einen Vanillekipferl-Duft. :D
Das kommt auf jeden Fall auf meine Wunschliste.


Tja, das waren jetzt wohl alle Produkte dieses Monats. Aufgebraucht hab ich schon recht viel, aber vor allem die verkauften Produkte haben mir nochmal geholfen, meinen Bestand zu reduzieren.
Insgesamt wurden also 22 Produkte verkauft/verschenkt und 28 Produkte aufgebraucht.
40 Produkte habe ich somit also losbekommen. Leider bemerke ich in meinen Schränken immer noch keinen Unterschied...
Aber schon allein zu sehen, dass ich wirklich Produkte aufbrauche, ist schon ein sehr gutes Gefühl!!


Was habt ihr diesen Monat denn aufgebraucht? Verkauft ihr auch ab und zu Produkte?




Kommentare:

  1. OMFG 22 Produkte in einem Monat o____O Auch wenn viele Proben dabei sind aber die Sache mit den Cremeblush ist ja mal krass.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cremeblushes hab ich ja nicht aufgebraucht, sondern alle verkauft. ;)
      Bin echt froh, dass ich die los bin, jetzt hab ich nur noch 2, mit denen ich wenigstens klar komme. :D

      Löschen